25. Altstadtfest in Schwarzenberg vom 17. bis 19. August 2018

Schon zum 25. Mal wird in Schwarzenberg das Altstadtfest gefeiert, und deshalb gibts in diesem Jahr wieder ein Feuerwerk: am Samstag, den 18. August 2018, gegen 22.25 Uhr über der Altstadt.

Und auch sonst wird jede Menge los sein in der ganzen Altstadt und natürlich Vorstadt. Ein paar Einblicke ins Programm:

Freitag, 17. August
– ab 19 Uhr Musik auf der Bühne am Markt und Bühne Vorstadt
– ab 20 Uhr Musik auf der Bühne Unterer Markt, Festbereich Springbrunnen, Schlossberg, Eibenstocker Straße und Oberes Tor

Samstag, 18. August
– ab 13 Uhr Unterhaltung in allen Festbereichen, u. a. mit: De Lanzleut, The Beefes, Bernsbacher Musikanten, Saitensprung, Cultus Ferox, FOX-Discotheqe, DJ Ötzi Double, Tangonacht mit TanzZentrum Eleganz Schneeberg e. V., DJ Engel B und Final Horizon

Sonntag, 19. August
– ab 13 Uhr Unterhaltung in allen Festbereichen, u. a. mit: Flame Dancers, Big Band Rote Panther, Erzgebilly, HarmoNovus, Happy Feeling, Cultus Ferox, Clown Sylli und Clown Fridolin

Samstag und Sonntag
– Ritter Georg und Burgfräulein Edelweiß unterwegs
– Drachentour für Kinder (Samstag 15 bis 19 Uhr, Sonntag 13 bis 18 Uhr, Teilnahmebogen im Schlossmuseum und Stadtinformation)
– Königsteinexpress fährt Samstag 14 bis 19 Uhr und Sonntag 14 bis 18 Uhr
– Festbereich Springbrunnen: 22. Fränkisches Weinfest
– Schauglasblasen in der Stadtinformation, Samstag und Sonntag ab 11 Uhr
– Modelleisenbahnausstellung des Schwarzenberger Modelleisenbahnclubs SMEC im Mehrzweckgebäude am Schulberg 1, Samstag und Sonntag von 13 bis 18 Uhr
– Volkskunstschule im Schloss Samstag und Sonntag von 12 bis 19 Uhr geöffnet
– Schlossmuseum Perla Castrum länger geöffnet, Samstag 10 bis 19 Uhr, Sonntag 10 bis 18 Uhr

Außerdem:
– am Samstag Bikeshow mit Jan Sladky, Sieger des tschechischen Cups im Trial, in der Erlaer Straße
– am Sonntag ab 10 Uhr: 6. Schwarzenberger Edelweißlauf (Anmeldung bis 17. August auf www.edelweisslauf-szb.de)
– Galerie Rademann Werkschau „Skulptur + Grafik“ und am Samstag 20 Uhr Dresdner Lesebühne Sax Royal
– Mittelaltermarkt auf dem Unteren Markt, ca. 40 Händler und Gastronomen, Geschäfte in der Altstadt geöffnet

-> Den Programmflyer gibts auf Papier in Stadtinformation, Stadtbibliothek, Geschäften usw., online hier: www.schwarzenberg.de

Waldbühne anders erleben: Floyd Dream – „The Wall“

Diese Woche Samstag, den 26. August 2017, sitzen die Zuschauer wieder auf der eigentlichen Bühne, wenn die Laser Event Company aus Eibenstock und die Gruppe Saitensprung unter dem Projektnamen Floyd Dream zu einer ganz besonderen Show einladen: Zu hören und zu sehen ist „The Wall“ von Roger Waters.

„Mit dabei sind der Gymnasialchor Zwönitz, das Bergmusikcorps Schneeberg, eine Tanzgruppe, eine Backroundgruppe und ein Streichensemble – alles in allem knapp 100 Leute. Eingepackt in eine multimediale Show der Superlative aus Licht, Laser, Video und Pyrotechnik“, so die Ankündigung.

Los geht es 20.30 Uhr, Karten gibt es in Freie-Presse-Shops, im Musikhaus Philipp und in der Touristinformation Schwarzenberg.

www.laser-event.de
www.floyddream.de

Altstadtfest, Samstagnacht

Das Wetter hielt sich länger als angekündigt, erst gegen Mitternacht fing es an zu regnen und hörte nicht mehr auf. Bis dahin war es eine warme Sommernacht, perfekt zum Altstadtfest.

Ein paar Fotos von der Oberen Schloßstraße, vom Unteren Markt und der Vorstadt. In der Vorstadt war die Galerie Kunst & Licht geöffnet, mit etwas anderen Porträts von John Lennon bis Anton Günther. Und auf der Vorstadt-Bühne machte die Band Saitensprung von 20 bis 1 Uhr Stimmung.

p1100454 p1100457 p1100458 p1100467 p1100460 p1100476 p1100478