Silvester in der Altstadt

Die Weihnachtslichter leuchten noch. In der Altstadt waren einige Leute unterwegs, nicht viele. Ein paar Knaller hallten in den Gassen. 17 Uhr war der Türmerruf vom Ratskellerturm zu hören. Das Marktgässchen ist ein bisschen verzaubert, und einen schönen Weihnachtsberg gibts dort auch zu sehen, im Schaufenster des „Kafka“.

Guten Morgen, Altstadt

Ja, tatsächlich guten Morgen, heute früh war das.

(Kraußpyramide am Unteren Tor, Unterer Markt mit Köngiseiche, Marktplatz mit Weihnachtsbaum, Obere Schloßstraße, Arnold Schwarzenberger vor Kunst und Kneipe, Meißner Glockenspiel mit Märchenhäusern)

Nebel und Advent

Steinweg, Altstadt, Vorstadt – es war dunkel und neblig, aber durch all die Lichter von Kraußpyramide über Weihnachtsbaum bis zu den Weihnachtssternen im Schlosshof eine schöne Stimmung.

Dienstag

Heute mal Sonne: Altstadt, Vorstadt, Rockelmann, Heide.

Alte Schneeberger Straße

Weihnachtsbaum und Ratskeller Schwarzenberg

Obere Schloßstraße

Weihnachtslieder ohne Weihnachtsmarkt

Kirchsteig

Vorstadtbrücke mit Gold im Schwarzwasser

Am Herrenmühle-Gelände wird immer noch an der Ufermauer gebaut.

Eis auf dem Bräuerteich

Weihnachtsdeko an den Fenstern des Brecht-Gymnasiums Haus 2.