Immer bergauf: Bahnhofsberg, Unterer Markt, Steinweg

Bei der AOK am Bahnhofsberg wird der Fußweg ausgebessert, die Pflastersteine waren zum Teil stark beschädigt – wer im Winter öfter dort langläuft, weiß, warum. (Streusalz nicht in Maßen, sondern in Massen.)

Unterer Markt, ein Teil des Hauses am Markt 3 ist eingerüstet, vermutlich Dacharbeiten. Links im Bild: die Königseiche.

Steinweg, Blick auf die Altstadt mit Schloss und Kirche

Musiksommer 2019 in der St. Georgenkirche Schwarzenberg

Zwei Monate lang, bis einschließlich 2. September, findet in St. Georgen jeden Montag um 19.30 Uhr ein Musiksommerkonzert statt, mit Eintrittspreisen ab 5 Euro an der Abendkasse.

Das Programm gibt es als Flyer unter anderem in der Kirche und in der Stadtinformation, aber auch online auf der Website der St. Georgenkirche: www.st-georgen-schwarzenberg.de.

Blühende Rhododendren und ein Kran

Mittwoch. (Und für manche ist schon Wochenende, denn morgen ist Feiertag und am Freitag schulfrei.)

Im Rockelmannpark blühen die Rhododendren.

Auf dem Marktplatz liefen am Nachmittag schon Aufbauarbeiten, am Donnerstag veranstaltet der Ratskeller ein kleines Familienfest.

Der Kran in der Oberen Schloßstraße ist immer noch da.

Blick vom Steinweg auf die Altstadt

Aktuell nur echt mit Kran.