Bergab, bergauf

Altstadt, Bahnhofstraße, Kutzscherberg: erst bergab, dann bergauf.

Egal, ob man zu Fuß, per Fahrrad oder Motorrad im Erzgebirge unterwegs ist: Es lohnt sich, mal in der Stadtinformation Schwarzenberg am Oberen Tor 5 vorbeizuschauen, dort gibts jede Menge Flyer und Hefte mit Tourenvorschlägen.

Bahnhofstraße, links ist noch Platz für Fußgänger

Kutzscherfabrik

Kabelsalat

In Gartenstraße und Bahnhofstraße gucken gerade viele Kabel aus der Erde, teils sind sie auch schon verlegt und die Straße ist wieder geflickt.

Kutzscherberg bzw. Gartenstraße

… am Rand gucken noch Kabel raus.

Ecke Gartenstraße, Bahnhofstraße

Kabel!

Die Schilder stehen schon bereit: Ab morgen, Montag, den 17. August 2020, ist die Kauflandbrücke an der Bahnhofstraße sowohl für Fahrzeuge als auch Fußgänger voll gesperrt, bis voraussichtlich Ende Oktober. Die Brücke wird saniert. Zum Kaufland kommt man also bis auf Weiteres nur über die Karlsbader Straße.

Gleich bei dem Schild: mehr Kabel.

Donnerstag

Hofgarten, Blick zum Beruflichen Schulzentrum. Aber vor allem nach oben. Himmel!

Kaltlagerhalle auf dem Bauhofgelände an der Gartenstraße

Kutzscherfabrik

Bahnhof

Olaf vom Ring-Kino beim Ring-Center, auf dem Kasten stehen verschiedene Sprüche, unter anderem: „Geöffnet wir haben. Zurück wir sind.“ Super das ist!