Ab Montag: Vollsperrung der Gartenstraße

Die Stadtverwaltung Schwarzenberg infor­miert, dass ab Montag, 18. Juli 2022, die Gartenstraße ab der Bahnhofstraße für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt ist – wegen Kanal- und Straßenbaus.

Für Anlieger, die in den oberen Teil der Gartenstraße müssen, besteht die Möglichkeit, mit Pkw oder Motorrad über den St.-Georg-Ring den sonst als Fußweg ausge­schil­derten Weg am Friedhof zu nutzen. Geregelt wird die Zu- und Abfahrt mit einer Lichtsignalanlage.

Für Fußgänger steht der Weg durch den Friedhof zur Verfügung.

Gebaut wird im Auftrag des Zweckverbandes Wasserwerke Westerzgebirge und der Stadt Schwarzenberg. Geplant sind die Arbeiten bis zum 28. Oktober 2022.

-> Info: Stadtverwaltung Schwarzenberg (PM), www.schwarzenberg.de

Samstags in der Stadt unterwegs

… und zwar diese Runde: Gartenstraße (wo Internetkabel verlegt werden und es auf dem Kutzscherfabrikgelände nicht so recht vorwärts­zu­gehen scheint), Bahnhofstraße mit Egermannbrücke überm Schwarzwasser, Hammerparkplatz, Vorstadtbrücke, immer mit bestem Blick auf Schloss und Kirche, Kratzbergsteig mit Bräuerteich (da wurde ein Baum gefällt, finde den Baumstumpf) und zum Abschluss Galgenberg mit beein­dru­ckendem Abendrot. Es bleibt schon deut­lich länger hell …