Schloss und Kirche (und die Stadtschule)

Wieder mal ein paar Fotos von Schloss Schwarzenberg und St. Georgenkirche, weil das Licht heute so schön war.

Ein bisschen kann man es erkennen: Die Fenster der Stadtschule sind weihnachtlich geschmückt. Nicht so toll sieht die Fassade aus, aber da steht nun wohl bald eine Sanierung an.

Am Wochenende: Weihnachtsdrahsch in der Vorstadt

Am 1. und 2. Dezember 2018 ist Weihnachtsdrahsch in der Vorstadt, jeweils von 15 bis 20 Uhr.

Das Programm:

Samstag
15 Uhr: Auftakt mit der Disco Original
16 Uhr: Programm mit dem Kindergarten Wirbelwind
Erla-Crandorf
16.30 Uhr: der Nikolaus schaut vorbei
17 Uhr: „Hutz’n mit dem Barggeschrei“
18.30 Uhr: Konzert der Vereinigten Posaunenchöre der ev.-luth. und der ev.-meth. Kirche
19.30 Uhr: Disco Original

Sonntag
15 Uhr: Disco Original
15.30 Uhr: Posaunenchor der Landeskirchlichen Gemeinschaft
16.30 Uhr: der Nikolaus schaut vorbei
17 Uhr: Konzert mit den Original Erzgebirgsmusikanten e. V.
18.30 Uhr: Weihnachtskonzert mit dem Spiegelwaldensemble Grünhain-Beierfeld
19.30 Uhr: Disco Original

-> Info: Stadtverwaltung Schwarzenberg (PM), www.schwarzenberg.de

Pflasterarbeiten in der Vorstadt

In der Vorstadt ist bis voraussichtlich 23. November 2018 der Bereich zwischen Hammerweg 4 und Vorstadt 11 wegen Pflasterarbeiten gesperrt.

Die Vorstadt ist über den Rösselberg bzw. die Uferstraße erreichbar.

-> Info: Stadtverwaltung Schwarzenberg (PM), www.schwarzenberg.de

Am Freitag vor dem Fest

Altstadt und Vorstadt vor dem Fest, bald gehts los … Auf der Bühne am Markt und der Bühne in der Vorstadt gibts heute ab 19 Uhr Musik, auf den anderen Bühnen – Unterer Markt, Springbrunnen, Schlossberg, Eibenstocker Straße und Oberes Tor – ab 20 Uhr.