Immer bergauf: Bahnhofsberg, Unterer Markt, Steinweg

Bei der AOK am Bahnhofsberg wird der Fußweg ausgebessert, die Pflastersteine waren zum Teil stark beschädigt – wer im Winter öfter dort langläuft, weiß, warum. (Streusalz nicht in Maßen, sondern in Massen.)

Unterer Markt, ein Teil des Hauses am Markt 3 ist eingerüstet, vermutlich Dacharbeiten. Links im Bild: die Königseiche.

Steinweg, Blick auf die Altstadt mit Schloss und Kirche

Bahnhofstraße vs. Steinweg: Wer hat Vorfahrt?

Tja, die Frage lässt sich schnell beantworten: Vorfahrt hat, wer aus dem Steinweg hoch in die Altstadt oder runter zur Badstraße will. Knapp unterhalb der Einmündung Steinweg steht ein Verkehrsschild, das auf „rechts vor links“ hinweist.

Wer im Steinweg wohnt und/oder parkt, kann wohl allerdings ein Lied davon singen, dass die meisten, die die Bahnhofstraße hoch in die Altstadt fahren, das Schild nicht sehen oder ignorieren …

Bahnhofstraße in Weiß: vom Weihnachtsberg zur Pyramide

Bahnhofstraße heute Mittag. Mit Totenstein, Schwarzwasser und der Pyramide des Schnitzvereins. Die dreht sich nach wie vor …

Bahnhofsberg aka Weihnachtsberg

Totenstein

Brücke überm Schwarzwasser beim Kaufland

Schwarzwasser bei der Egermannbrücke

Pyramide des Schnitzvereins Schwarzenberg

Schnee, Schnee, Schnee (und noch mehr Schnee)

So viel Schnee seit letzter Nacht, und es hört immer noch nicht auf zu schneien …

Alte Schneeberger Straße

Eibenstocker Straße

Am Oberen Tor

Marktplatz mit Ratskeller (und Weihnachtsbaum)

Obere Schloßstraße

Meißner Glockenspiel

Schloss Schwarzenberg

Untere Schloßstraße

Marktgässchen

Königseiche am Unteren Markt

Am Unteren Tor

Bahnhofsberg

Bahnhofstraße

Schneeberger Straße am Hofgarten