Irgendwo dazwischen

An Tagen ohne Sonne ist es gerade eher trist – kein Schnee mehr, kein richtiger Winter, aber auch noch kein frisches Grün, abgesehen von ein paar Frühblühern. Dafür viel Dreck überall und Baumstümpfe …

Oberer Parkplatz des Zentralfriedhofs

Grünhainer Straße

Aus der ehemaligen Lenin-Oberschule in der Robert-Koch-Straße in Sachsenfeld sollen „die Sonnenhöfe“ werden. Die alte Farbe passt ja zum Grau des Tages.

Ein bisschen Frühling

Kurz vor Ostern sind die Pflanzkästen am Markt wieder da, mit bunten Frühblühern. Sieht gleich viel netter aus. Und am Bahnhofsberg gibt es auch frische Farben, Ritter Georg und der Drache – auf den fünf Bildtafeln an den Kauen – sind aus der Winterpause zurück.

Rote Herzluftballons in der Altstadt? Heiraten und Feiern in Schwarzenberg

Heute 11 bis 16 Uhr konnte man sich im Schloss und einigen Läden und Lokalen in der Altstadt über das Thema „Heiraten & Feiern“ informieren, nicht zu übersehen waren die „Wegweiser“, die roten Herzluftballons – schöne Farbflecken an einem wunderbar sonnigen Samstag!