Donnerstag

Hofgarten, Blick zum Beruflichen Schulzentrum. Aber vor allem nach oben. Himmel!

Kaltlagerhalle auf dem Bauhofgelände an der Gartenstraße

Kutzscherfabrik

Bahnhof

Olaf vom Ring-Kino beim Ring-Center, auf dem Kasten stehen verschiedene Sprüche, unter anderem: „Geöffnet wir haben. Zurück wir sind.“ Super das ist!

Heute mal (bisschen) lustig

Neulich war ich auf der Facebookseite des Zoos der Minis Aue, sehr unterhaltsam dort. Zum einen natürlich schöne Tierfotos, das geht immer. Zum andern witzige kurze Texte zum Foto. Ich hab mich davon inspirieren lassen, aber es bleibt wohl eher eine Ausnahme …

Das Traum-Trio von Schwarzenberg: Schloss, Kirche und Kran.

Ganz schön große Pilze gibts schon.

Mensch, was willst du? Das ist meine Bank!

Musik im Mai

Heute im Vorbeigehen gesehen, einige Musikerinnen und Musiker haben im Innenhof des Albert-Schweitzer-Seniorenpflegeheims im Hofgarten den Bewohnerinnen und Bewohnern sowie den Pflegekräften ein Ständchen gebracht. Seit der Corona-Lockdown langsam gelockert wurde, habe ich das immer mal wieder mitbekommen, eine gute Sache.

Start in den Mai

… mit Aprilwetter.

Los gings mit blauem Himmel und Sonne in der Altstadt.

In der Neustadt, an der Straße der Einheit, fings dann wieder an zu regnen.

Neustädter Hof

Ring-Center mit Olaf

Abzweig Schneeberger Straße am Nixbach

Gartenverein am Hofgarten

Apfelblüten an der Gartenstraße, wieder mit Sonne und blauem Himmel.

Abendrot und Schwibbögen

Zur Abwechslung mal abends die Runde gelaufen, Galgenberg, Ölpfannerweg, Galgenberg. Erst mit Abendrot und dann mit Laternen- und Schwibbogenlicht.

Galgenberg

Blick Richtung Sachsenfeld und Sonnenleithe, ganz hinten ist der Spiegelwaldturm.

Hofgarten mit Beruflichem Schulzentrum

Neuwelt

Ölpfannerweg

Feuerwehr Heide im Bockauer Weg

Galgenberg

Schneeberger Straße mit Schwibbogen