Kanal- und Straßenbau in der Gartenstraße (16. Dezember 2022)

Die Gartenstraße ist wieder frei, man kann mit Auto von der Bahnhofstraße aus rein­fahren. Allerdings ist der Fußweg noch nicht fertig, sodass nur ein Teil der Straße befahrbar ist, der andere ist für die Fußgänger abge­sperrt. Was auf jeden Fall besser ist, als eine weitere Vollsperrung es gewesen wäre.

Und so ist auch der Fußweg am Zentralfriedhof zwischen Gartenstraße und Hofgarten wieder auto­frei und die „Umleitung“ für Fußgänger über den Friedhof passé.

Kanal- und Straßenbau in der Gartenstraße (15. November 2022)

Seit dem 18. Juli 2022 ist die Gartenstraße ab der Bahnhofstraße für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt, im Auftrag des Zweckverbandes Wasserwerke Westerzgebirge und der Stadt Schwarzenberg läuft der Kanal- und Straßenbau. Geplant waren die Arbeiten bis zum 28. Oktober 2022.