Sperrung im Bockauer Weg

Ab Dienstag, den 12. November, bis längstens Donnerstag, den 14. November 2019, ist jeweils zwischen 8 und 16 Uhr die Durchfahrt im Bockauer Weg, Höhe Hausgrundstücke 74 und 76, nicht möglich. Grund hierfür ist die Anlieferung von Fertigteilen für den Bau eines Wohnhauses. Fußläufig ist die Sperrstelle passierbar.

-> Info: Stadtverwaltung Schwarzenberg (PM), www.schwarzenberg.de

Baustelle Grünhainer Straße (13.10.2019)

Nach wie vor läuft die Deckensanierung der Grünhainer Straße, derzeit im dritten und letzten Abschnitt von der Weidauer Straße bis zur Zufahrt Busbahnhof. Fußgänger kommen an der Baustelle vorbei (auf dem Fußweg gegenüber vom Busbahnhof), und wer mit Auto in die Grünhainer Straße will, muss von der B 101 aus reinfahren.

Sperrung hier, Sperrung da

Aktuelle Verkehrsinformationen von der Stadtverwaltung Schwarzenberg:

„Auf der Karlsbader Straße (S 272) im Bereich der Einmündung Buchenweg wird vom 2. bis voraussichtlich 20. September 2019 eine Drei-Seiten-Lichtsignalanlage aufgestellt. Grund hierfür ist die Verlegung von Gas- und Wasserleitungen im Straßen- bzw. Gehwegbereich.

Aufgrund von Dacharbeiten in der Vorstadt am Haus Nr. 5 ist derzeit die Durchfahrt aus Richtung Hammerweg in die Vorstadt nicht möglich. Am Haus steht ein Baugerüst und die Durchfahrtsbreite ist dadurch nicht mehr gegeben. Die Zufahrt in die Vorstadt über die Uferstraße ist wieder frei. Das Gerüst wird voraussichtlich bis 27. September 2019 benötigt.

Vom 2. bis 6. September 2019 ist der Kratzbeersteig in Höhe Haus Nr. 6 für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. In diesem Zeitraum finden Erschließungsarbeiten für ein Baugrundstück statt. Der Kratzbeersteig ist aus beiden Richtungen befahrbar bis zur Sperrstelle.

Die aktuelle Vollsperrung auf dem Bockauer Weg bleibt noch bis zum 13. September 2019 bestehen. Das Verlegen von Stromleitungen ist noch nicht abgeschlossen.“

-> Stadtverwaltung Schwarzenberg (PM), www.schwarzenberg. de

(Foto: Sperrung Baustelle Bockauer Weg)

Baustelle Grünhainer Straße (23.07.2019)

Die Grünhainer Straße wird seit dem 1. Juli 2019 von der Einmündung Neustädter Ring bis zum Abzweig Robert-Koch-Straße saniert, sechs Wochen sollen die Arbeiten an diesem ersten Abschnitt voraussichtlich dauern. Auf der Baumseite entsteht nun neu neben den PKW-Stellplätzen auch ein Fußweg.

Die Geschäfte in der Grünhainer Straße sind geöffnet und aus Richtung Bahnhof erreichbar.

Ab 1. Juli: Deckensanierung Grünhainer Straße

Ab Montag, den 1. Juli 2019, ist die Grünhainer Straße in der Neustadt voll gesperrt, da die Straßendecke und teilweise auch der Gehweg saniert wird.

Gebaut wird in drei Abschnitten:

1. von der Einmündung Neustädter Ring bis zum Abzweig Robert-Koch-Straße, Bauzeit ca. sechs Wochen

2. Abzweig Robert-Koch-Straße bis zur Weidauer Straße

3. Weidauer Straße bis zur Zufahrt Busbahnhof

Die Geschäfte bleiben für den Fahrzeugverkehr von beiden Seiten aus erreichbar. Die fußläufige Erreichbarkeit ist während der gesamten Baumaßnahme gewährleistet.

Zeitweise kommt es zu Einschränkungen bei der Erreichbarkeit des Ring-Center-Parkhauses sowie der Parkplätze am Lorenz-Baumarkt und am Edeka.

-> Info: Stadtverwaltung Schwarzenberg (PM), www.schwarzenberg.de