Europäischer Fernwanderweg Eisenach–Budapest (EB)

Der Europäische Fernwanderweg EB – Eisenach–Budapest – führt auch durch Schwarzenberg. Insgesamt ist er circa 2700 Kilometer lang. Am Schwarzenberger Bahnhof bei der alten Eisenbahnbrücke steht ein EB-Hinweisschild – neben einer Postmeilensäule.

Baustelle Grünhainer Straße (23.07.2019)

Die Grünhainer Straße wird seit dem 1. Juli 2019 von der Einmündung Neustädter Ring bis zum Abzweig Robert-Koch-Straße saniert, sechs Wochen sollen die Arbeiten an diesem ersten Abschnitt voraussichtlich dauern. Auf der Baumseite entsteht nun neu neben den PKW-Stellplätzen auch ein Fußweg.

Die Geschäfte in der Grünhainer Straße sind geöffnet und aus Richtung Bahnhof erreichbar.

Am Wochenende: Depot Bahnhof N°4 geöffnet

Dieses Wochenende, am 29. und 30. April 2017, eröffnet die Erzgebirgische Aussichtsbahn die neue Saison (siehe Artikel). An beiden Tagen ist das Museumsdepot am Bahnhof geöffnet, jeweils von 11 bis 16 Uhr wird ein besonderes Programm geboten:

Samstag und Sonntag 11.30 Uhr
Waschen wie vor 100 Jahren:
Erst werden die Waschmaschinen und Waschgeräte des Museumsdepots besichtigt, dann kann auf dem Außengelände mit Zuber, Waschbrett, Kernseife und Bürste geschrubbt, gespült und gebleicht werden wie früher. Im Anschluss gibt es eine kleine Brotzeit für die Teilnehmer.

Samstag und Sonntag 14.30 Uhr
Historische Schulstunde:
Rollenspiel, in dem man die alten Lehrmethoden, Unterrichtsinhalte und Verhaltensweisen kennenlernt, inklusive Kurrentschrift und Fleißkärtchen.

Samstag und Sonntag 15 Uhr
Führung durch den verschlossenen Depotbereich

Eintritt für Erwachsene 4 Euro, ermäßigt 2,50 Euro

-> Informationen: www.schwarzenberg.de