Umbau des Schwarzenberger Rathauses: Standesamt und Einwohnermeldeamt ziehen vorübergehend um

Bald beginnen die Umbauarbeiten im Rathaus, unter anderem wird das Erdgeschoss umgestaltet und der Brandschutz durch die Schaffung eines zweiten Rettungsweges im 1. Obergeschoss verbessert.

Vom 4. bis 8. Juni 2018 ist das Rathaus geschlossen, da das Erdgeschoss für die Baumaßnahme freigezogen werden muss.

Ab dem 11. Juni 2018 sind folgende Fachbereiche außerhalb des Rathauses zu finden:

-> Standesamt und Einwohnermeldeamt:
im Gebäude der Stadtwerke Schwarzenberg GmbH, Straße der Einheit 42, 08340 Schwarzenberg (barrierefreier Zugang über die Rückseite des Gebäudes vom Parkplatz aus, Zufahrt über Robert-Koch-Straße)

-> Sachgebiet Ordnung, Sicherheit, Straßenverkehr:
im Gebäude des Bauhofes Schwarzenberg, Grünhainer Straße 32 a, 08340 Schwarzenberg

Die Sprechzeiten bleiben unverändert:

Montag: 9.00 – 12.00 Uhr
Dienstag: 9.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 9.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.00 Uhr
Freitag: 9.00 – 12.00 Uhr
Samstag: Öffnung des Einwohnermeldeamtes jeden 1. Samstag im Monat von 10.00 – 12.00 Uhr

-> Info: Stadtverwaltung Schwarzenberg (PM), www.schwarzenberg.de

(Foto: April 2018)

Es wird grün

Überall Knospen, erste Blätter und Blüten, endlich … Und der Ratskellerturm sieht nicht mehr nach Baustelle aus, die Bretter sind weg und neue Schallläden dran.

 

Narzissen vor dem Rathaus und Kabelsalat am Bahnhof

Die Narzissen blühen vor dem Rathaus, die Tulpen noch nicht. An der Bahnhofstraße und der Grünhainer Straße war der Fußweg aufgerissen und Kabelsalat zu sehen. In der Altstadt wird es grün, dank Ostermarkt: Behälter mit jungen Zweigen, die demnächst geschmückt werden.

(Straße der Einheit – Rathaus, Geschwister-Scholl-Straße – Magnolie, Grünhainer Straße – Bücher Welt, Bahnhofstraße, Unterer Markt, Marktplatz)

Narzissen!

Darauf hatte ich schon gewartet: dass die Narzissen an der Straße der Einheit, vor dem Weißen Hirsch, wieder blühen. Jetzt geht es los, die ersten Blüten sind offen, aber da ist noch Luft nach oben …

(Und an der Geschwister-Scholl-Straße blüht das Bäumchen rosa.)

   

Schwarzenberg gibt ab April Ehrenamtskarte aus

Ab diesen Samstag, den 1. April 2017, gibt das Einwohnermeldeamt in Schwarzenberg auf Antrag die Sächsische Ehrenamtskarte aus. Das ist kein Aprilscherz: Das Einwohnermeldeamt ist tatsächlich jeden 1. Samstag im Monat von 10 bis 12 Uhr geöffnet (Öffnungszeiten siehe www.schwarzenberg.de).

Mit der Ehrenamtskarte bekommt man z. B. in manchen Museen, an Kursen usw. Ermäßigungen, oder die Gebühr fällt ganz weg. Kooperationspartner ist u. a. der Erzgebirgskreis, eine Liste über die Vergünstigungen findet sich hier:
www.ehrenamt.sachsen.de/erzgebirgskreis

Wer die Ehrenamtskarte beantragt, muss sich seit mindestens einem Jahr ehrenamtlich engagieren, mindestens 16 Jahre alt sein und in Sachsen leben. Der Verein oder die Organisation, für die man sich ehrenamtlich engagiert, muss den Antrag bestätigen. Das Antragsformular kann man sich auf dieser Seite herunterladen (rechts unter „Formulare“): www.ehrenamt.sachsen.de

Schwarzenberg ist (leider) kein Kooperationspartner der Sächsischen Ehrenamtskarte, vielleicht ändert sich das ja noch.

-> Im Einwohnermeldeamt Schwarzenberg wird auch der Familienpass ausgereicht, der sachsenweite Ermäßigungen für Familien mit mehreren Kindern ermöglicht: www.familie.sachsen.de

Info: Stadtverwaltung, www.schwarzenberg.de

(Foto von April 2016)

Stadt plant Ausstellung zu Vereinen: mitmachen!

Im Rathaus Schwarzenberg gibt es übers Jahr verschiedene Ausstellungen, dafür werden die Flure genutzt.

Für September/Oktober 2017 ist eine Ausstellung zu den Vereinen in Schwarzenberg geplant. Die Stadt stellt jedem Verein, der mitmachen will, einen Bilderrahmen im Format 60 x 80 cm zur Verfügung, der dann mit Fotos aus dem Vereinsleben und Texten bestückt werden kann.

Bei Interesse einfach bis 13. April an Herrn Hirsch von der Öffentlichkeitsarbeit wenden, Telefon 03774 266152 oder k.hirsch@schwarzenberg.de.

Info: Stadtverwaltung Schwarzenberg, Öffentliche Bekanntmachungen vom 24.3.2017

(Foto: April 2016)