Sommer 2019: Konzerte auf der Waldbühne Schwarzenberg

In zwei Wochen beginnt auf der Waldbühne die Saison, am Samstag, den 1. Juni 2019, steigt dort das R.SA-Festival unter anderem mit Shakin‘ Stevens, CITY und Ten Years After. Es gibt noch Karten.

Am Samstag, den 8. Juni, ist Mark Forster auf der Waldbühne, mit seiner „Liebe“-Tour. Das Konzert ist schon seit einer Weile ausverkauft.

Am Freitag, den 19. Juli, heißt es dann „See You in the 90’s“ mit East 17, Real 2 Real, LayZee fka. Mr. President, ATC, SNAP, N-Trance, Culture Beat, 2 Unlimited, Whigfield, KLF und 90er-Moderatoren wie Mola Adebisi. Es gibt noch Karten.

Vom 23. bis 25. August übernimmt Enrico Oswalds Laser Event GmbH die Regie auf der Waldbühne: am Freitag, den 23. August, mit „Ostrock meets Classic“, am Samstag, den 24. August, mit Alphaville, und am Sonntag, den 25. August, gibts ein Familienfest, als Höhepunkt wird das Kindermusical „Peter Pan“ aufgeführt. Für „Ostrock meets Classic“ und Alphaville sind noch Karten zu haben, der Eintritt zum Familientag ist frei.

  

Parkverbot in der Altstadt wegen Straßenbefahrung

Dem ein oder anderen sind die Parkverbotsschilder im Altstadtgebiet sicher schon aufgefallen. Die Stadtverwaltung teilt dazu mit, dass ab Montag, dem 20. Mai 2019, im Auftrag der Stadt Schwarzenberg die Firma Lehmann & Partner GmbH aus Erfurt eine Straßenbefahrung durchführt, um den Straßenbestand der Stadt zu erfassen.

Deswegen werden am 21. und 22. Mai ab 7 Uhr Stellflächen innerhalb der Altstadt und angrenzender Bereiche gesperrt.

Am 21. Mai:
Bereich Markt, Obere Schloßstraße und Badstraße

Am 22. Mai:
Bereiche Kratzbeersteig, Bergstraße, Schneeberger Straße Bereich Altstadt sowie Unterer Markt

Die Sperrungen werden sofort nach der Befahrung im jeweiligen Bereich wieder aufgehoben.

-> Info: Stadtverwaltung Schwarzenberg (PM), www.schwarzenberg.de