25. Schwarzenberger Altstadtfest am Sonntag (19. August 2018)

Sonntagswetter, entspannte Menschen und viel los heute auf dem Altstadtfest, ein paar Fotos …

Burgfräulein Edelweiß und Ritter Georg hatten es in ihren Kostümen bei der Hitze nicht leicht, so wie etliche andere Kostüm- und Trachtenträger – aber Wärme war sicher immer noch besser als Regen …

Der Drache in der Eibenstocker Straße

Der Königsteinexpress

Der Stelzenläufer kam mit dem Backsteinpflaster bewundernswert gut zurecht.

Auf der Bühne am Marktplatz führten Beate Kindt-Matuschek und Steffen Kindt durch einen musikalischen Rückblick auf 25 Jahre Altstadtfest, unter anderem mit den Schlossmusikanten.

Beim Springbrunnen am Meißner Glockenspiel gabs zünftige Musik mit dem Musikverein Ipsheim.

Bärige Werbung für Spiel und Spaß für Kinder am Oberen Tor

Mittelaltermarkt

Cultus Ferox

Das DRK hatte einen Wasserwacht-Einsatzwagen dabei.

Obere Schloßstraße

Suchbild: Wo ist der Hund?

Galerie Rademann im Marktgässchen

Heute Mittag war noch das Tor vom 6. Edelweißlauf da.

Einfach-sagenhaft-Rikscha in der Vorstadt

Am Brunnengraben wurde am Nachmittag fast ein Auto abgeschleppt, der Besitzer kam gerade noch rechtzeitig zurück.

Altstadtfest: Feuerwerk muss wegen Trockenheit abgesagt werden

Die Stadtverwaltung informiert heute, dass das Altstadtfest-Feuerwerk abgesagt wird:

„Auf Grund der andauernden Hitze und vor allem der damit verbundenen Trockenheit musste gemeinsam mit dem Durchführenden die Entscheidung getroffen werden, das für Samstag geplante große Jubiläumsfeuerwerk zum Schwarzenberger Altstadt- und Edelweißfest abzusagen. In die Entscheidung wurde das dafür zuständige Sachgebiet im Landratsamt Erzgebirgskreis einbezogen.

Zu einer späteren geeigneten Veranstaltung wird es wieder ein Feuerwerk geben!“

Die Stadtverwaltung teilt auch mit, dass die Organisatoren des Mittelalterspektakels zum 25. Altstadtfest eine Überraschung organisiert haben: Die Sopranistin Barbara Ehwald aus Berlin wird am Samstag und Sonntag die Auftritte von Max Gaudio auf der Mittelalterbühne gesanglich und schauspielerisch begleiten.

www.barbara-ehwald.de

-> Info: Stadtverwaltung Schwarzenberg (PM), www.schwarzenberg.de

(Fotos: Mittelaltermarkt Altstadtfest 2017)

Altstadtfest in Schwarzenberg vom 17. bis 19. August 2012

Das 19. Altstadtfest in Schwarzenberg steht vor der Tür. Am Freitag, den 17. August 2012, ist ab 19 Uhr Kneipenfest, es spielen Tramp und Chmelli.

Am Samstag und Sonntag (18. und 19. August 2012) gibt es jeweils ab 13 Uhr Musik auf vier Bühnen, Mittelaltermarkt (Jonglage, Feuershow, Ritter, Cultus Ferox usw.), Spukis Schlossolympiade, Fränkisches Weinfest und mehr.

Ein paar Programmpunkte (= eine Auswahl, und die Zeiten sind sicher nicht in Stein gemeißelt):

Samstag

  • 15 Uhr Bühne Markt: Eröffnung des Altstadtfests mit der Oberbürgermeisterin
  • 15.30 Uhr Bühne Markt: LanzLeut
  • 16.30 Uhr Schlosshof: „Der Froschkönig“ (Theaterstück der Lugauer Theater-Kids)
  • 18 Uhr Bühne Vorstadt: Harmonovus
  • 20 Uhr Schlosshof: Like
  • 23 Uhr: Feuerwerk über der Altstadt
  • 24 Uhr: Bühne Vorstadt: Berlin Rock ’n‘ Rollers

Sonntag:

außerdem am Samstag und Sonntag:

  • Rundgänge mit dem Schwarzenberger Türmer jeweils 21, 22 und 23.30 Uhr
  • Museum Schloss Schwarzenberg geöffnet, Samstag 10 bis 20 Uhr, Sonntag 10 bis 18.30 Uhr (mit Festpostkarte ermäßigter Eintritt)
  • einige Geschäfte in der Vor- und Altstadt sind geöffnet
  • Stadtinformation: Vorführung Glasblasen jeweils ab 11 Uhr
  • Kulturladen und Galerie Rademann: Ausstellung Stephan Ruderisch, Samstag 10 bis 20, Sonntag 11 bis 18 Uhr

www.schwarzenberg.de