Herbstferien-Angebote: Kurse im Schloss und Abenteuerwanderungen

In den Herbstferien gibt es zwei Abenteuerwanderungen des kul(T)our-Betriebs in Schwarzenberg, und die Volkskunstschule des Landkreises bietet im Schloss Schnupperklöppeln und Schnupperschnitzen.

Die Halloween-Party auf dem Schlosshof mit Feuerwerk fällt in diesem Jahr leider aus.

Abenteuerwanderung: Auf der Suche nach dem Goldenen Hirsch
20. Oktober 2020
Treff um 10 Uhr an der Buswendeschleife in Schwarzenberg-Heide

Sagen und Mythen berichten von einem Goldenen Hirsch, der im Erzgebirge leben soll. Dort, wo der Hirsch gesichtet wurde, soll sich ein Schatz befinden. Die Abenteurer begeben sich auf die Suche nach dem Tier. Doch gefährlich wird es, als sie auf Räuber treffen, die es auf das Hirschgeweih abgesehen haben …

Preis: 4 Euro pro Person
Bitte unbedingt telefonisch anmelden unter 03774 505851.

Geisterspuk am Galgenberg – Halloween-Abenteuerwanderung
30. Oktober 2020
Treff um 17 Uhr an der Bushaltestelle Schwarzenberg-Hofgarten

Gänsehautstimmung ist garantiert, wenn der kul(T)our-Betrieb zur Halloween-Wanderung einlädt. Bei schummriger Wald-Beleuchtung sind Geister, Hexen und Untiere ganz in ihrem Element. Man darf gespannt sein, welche „Gruseligkeiten“ sie sich für die Abenteuer überlegt haben. Bitte eine eigene Taschenlampe mitbringen!

Preis: 4 Euro pro Person
Bitte unbedingt telefonisch anmelden unter 03774 505851.

Schnupperklöppeln
26. bis 30.10 2020
Klöppelschule im Schloss Schwarzenberg
jeweils 10 bis 12 Uhr

Ihr wolltet schon immer einmal das Klöppeln ausprobieren? Die Chance hierfür bieten unsere Schnupperkurse. Die Klöppel fliegen zwar nicht gleich so geschwind wie bei den Profis, die den Neulingen mit Rat und Tat zur Seite stehen, aber ist die Lust erst einmal geweckt, löst sich kaum einer mehr von den neu erworbenen Handgriffen. Das stete Einbinden neuer Einflüsse, Fantasien und Techniken, moderner und auch ungewöhnlicher Materialien macht das Klöppeln hier besonders attraktiv. Geeignet für Kinder ab 8 Jahren.

Preis: 1,50 Euro pro Kind / 5 Euro pro Erwachsener (inkl. Material)
Um eine Anmeldung unter 03774 178673 wird gebeten.

Schnupperschnitzen
28. und 29. Oktober 2020
Schnitzstube im Schloss Schwarzenberg
jeweils 10 bis 12 Uhr

Keine Angst vor scharfen Messern! Unsere Schnitzlehrer zeigen euch, was man damit alles „zaubern“ kann, und ganz schnell fliegen die Späne. Es entstehen Namenschilder, kleine Bäume oder Pilze. Manch einer hat dadurch schon seine Liebe zum Schnitzen entdeckt.

Preis: 1,50 Euro pro Kind / 5 Euro pro Erwachsener (inkl. Material)
Um eine Anmeldung unter 03774 178673 wird gebeten.

-> www.schlossschwarzenberg.de
-> www.volkskunstschule-erz.de

Herbstferienprogramm 2017 im Haus der Vereine in der Heide

Der Kinderschutzbund, Kreisverband Aue-Schwarzenberg, bietet in den Herbstferien ein Programm für Ferienkinder:

Mi, 4.10.: Gipsfiguren gestalten
Do, 5.10.: Spielnachmittag
Fr, 6.10.: Herbstbasteln (Laternen, Lichterketten, Windlichter)

Mi, 11.10.: Spiele mit der Playstation
Do, 12.10.: Töpfern
Fr, 13.10: Dart und Sportspiele

Das Kinder- und Jugendzentrum des Kinderschutzbundes im Haus der Vereine, Eibenstocker Str. 31b, ist Mi 14 bis 17 Uhr und Do und Fr 14 bis 18 Uhr geöffnet.

Infos und Anmeldung unter Telefon 03774 23647

www.kinderschutzbund-asz.de

Abenteuerwanderungen für Kinder in den Sommerferien 2015 im Erzgebirgskreis

In den Sommerferien bietet der KulTour-Betrieb wieder spannende Abenteuerwanderungen für Kinder von circa fünf bis zwölf Jahren bzw. Familien an, unter anderem mit Winnetou, Waldpiraten und Außerirdischen.

Die Wanderungen beginnen alle 10 Uhr, pro Nase und Wanderung kostet die Teilnahme 3 Euro. Unbedingt vorher anmelden unter Telefon 03774 50 58 51.

  • 14. Juli 2015, 10 Uhr: Mit den Waldpiraten auf Geländerallye, Treffpunkt Busbahnhof Schwarzenberg
  • 17. Juli 2015, 10 Uhr, Auf der Suche nach dem Teufel mit den drei goldenen Haaren, Treffpunkt Bahnhof in Erlabrunn
  • 21. Juli 2015, 10 Uhr: Auf den Spuren der Außerirdischen, Treffpunkt Penny Markt im OT Beierfeld
  • 24. Juli 2015, 10 Uhr: Mit Winnetou auf Bärenfang, Treffpunkt Parkplatz am Stadtpark Scheibenberg
  • 28. Juli 2015, 10 Uhr: Mit den Waldpiraten auf Geländerallye, Treffpunkt Baldauf-Villa in Marienberg
  • 4. August 2015, 10 Uhr: Die Suche nach dem Pöhlbergschatz, Treffpunkt Kätparkplatz in Annaberg
  • 7. August 2015, 10 Uhr: In den Fängen der Auersbergräuber, Treffpunkt Parkplatz/Bushaltestelle an den Badegärten Eibenstock
  • 11. August 2015, 10 Uhr: Mit Winnetou auf Bärenfang, Treffpunkt Parkplatz gegenüber Helios-Klinikum Aue
  • 18. August 2015, 10 Uhr: Abenteuer im Zauberwald – Die große Jubiläumswanderung, Treffpunkt Busbahnhof Schwarzenberg

Mehr Infos unter: www.schlossschwarzenberg.de

abenteuerwanderungen-kultourbetrieb-sommer2015