Herbstferien 2018 im Schloss Schwarzenberg mit dem kul(T)our-Betrieb

Der kul(T)our-Betrieb des Erzgebirgskreises bietet in den Herbstferien etliche Veranstaltungen im Schloss Schwarzenberg, von Puppentheater bis Schnupperklöppeln, außerdem Schnupperfilzen in Bermsgrün und eine Abenteuerwanderung.

Puppentheater: Kasper und das Chaos im Märchenwald
Donnerstag, 11. Oktober, 10 Uhr im Märchenkeller
Geeignet für Kinder ab ca. 3 Jahren, Dauer 1 Stunde
Eintritt: 1 Euro pro Person
Um Anmeldung unter Telefon 03774 505851 wird gebeten.
Ein neues Abenteuer mit Kasperle und seinen Freunden: Die kleine Hexe kommt bald in die Zauberschule. Vieles kann sie schon, aber einiges muss sie noch lernen. Da wirft Kasperle aus Versehen das große Zauberbuch herunter und alle magischen Sprüche geraten durcheinander … nun ist guter Rat teuer!

Schnupperfilzen in Schwarzenberg-Bermsgrün
Donnerstag, 11. Oktober, 17  bis 19 Uhr
Geeignet für Kinder ab ca. 8 Jahren
Preise: 5 Euro pro Kind, 8 Euro pro Erwachsener (inkl. Material)
Eine Anmeldung unter Telefon 03774 178673 bei Kursleiterin Sabine Schmidt ist erforderlich, der Kurs findet erst bei mind. fünf Teilnehmern statt.

Schnupperklöppeln in der zweiten Herbstferienwoche
Montag bis Freitag, 15. bis 19. Oktober, jeweils 10 bis 12 Uhr
Ort: Klöppelschule im Westflügel
Geeignet für Kinder ab ca. 8 Jahren
Preise: 1,50 Euro pro Kind, 5 Euro pro Erwachsener (inkl. Material)
Um eine Anmeldung unter Telefon 03774 178673 wird gebeten.

Abenteuerwanderung: Abenteuer im Koboldwald
Dienstag, 16. Oktober, 10 Uhr (bis ca. 14 Uhr)
Treff: Busbahnhof in Schwarzenberg
Geeignet für Kinder von ca. 5 bis 12 Jahren
Preise: 3 Euro pro Person (inkl. Essen und Getränke)
Bitte unbedingt anmelden unter Telefon 03774 505851
Auf dieser Wanderung werden die beliebtesten Figuren der vergangenen Jahre wieder auftauchen und für jede Menge Furore sorgen. Spannung und Spaß sind garantiert, wenn Räuber, Bären und Kobolde aufeinandertreffen.

Schnupperschnitzen in der zweiten Herbstferienwoche
Mittwoch 17. und Donnerstag 18. Oktober, jeweils 10 bis 12 Uhr
Ort: Schnitzerstube im Schlossturm
Geeignet für Kinder ab ca. 10 Jahren
Preise: 1,50 pro Kind, 5 Euro pro Erwachsener (inkl. Material)
Um eine Anmeldung unter Telefon 03774 178673 wird gebeten.

Schnupperkurs in der Keramik-Werkstatt
Freitag, 19. Oktober, 10 Uhr
Ort: Schlossturm
Kneten, formen, brennen – im Schnupperkurs werden erste Kenntnisse vermittelt und unter Anleitung kleine Kunstwerke geformt.
Geeignet für Kinder ab ca. 8 Jahren
Preis: 5 Euro pro Person
Begrenzte Plätze – bitte unbedingt anmelden unter Telefon 03774 505851!

-> Infos: www.volkskunstschule-erz.de und www.schlossschwarzenberg.de

Herbstferien 2017 im Schloss Schwarzenberg

Für Kinder und Erwachsene gibt es in den Ferien einige Angebote im Schloss Schwarzenberg – vom Erzgebirgskreis aus Schnupperklöppeln, Schnupperschnitzen und einen Schnupperkurs Keramik. Und die Stadt Schwarzenberg lädt ein, sich im Schlossmuseum Perla Castrum auf die Spuren Martin Luthers zu begeben.

Schnupperklöppeln:

– Montag bis Freitag, 2. bis 6. Oktober (außer 3.10.), 10 bis 12 Uhr in der Klöppelschule
– ab ca. 8 Jahren
– 1,50 Euro pro Kind, 5 Euro pro Erwachsener (inkl. Material)
– Um Anmeldung unter Telefon 03774 178673 wird gebeten.

Schnupperschnitzen:

– Mittwoch und Donnerstag, 4. und 5. Oktober, 10 bis 12 Uhr in der Schnitzerstube im Schlossturm
– ab ca. 10 Jahren
– 1,50 Euro pro Kind, 5 Euro pro Erwachsener (inkl. Material)
– Um Anmeldung unter Telefon 03774 178673 wird gebeten.

Schnupperkurs Keramik:

– Donnerstag, 5. Oktober, ab 10 Uhr im Schlossturm
– ab ca. 8 Jahren
– 5 Euro pro Person
– Begrenzte Plätze, bitte unbedingt anmelden unter Telefon 03774 505851!

Ferienprogramm Schlossmuseum Perla Castrum:

– Mittwoch, 4. und 11. Oktober, jeweils 10 Uhr:
„Auf den Spuren Martin Luthers – Geschichte und Geschichten für Kinder“
-> Neben der Lebensgeschichte Martin Luthers, wie seine Thesen zur Reformation führten und welche Bedeutung diese für die Weltgeschichte hatte, erfahren die Kinder auch, was die Herrschaft und das Schloss Schwarzenberg mit der Reformation zu tun haben. Ganz in Luthers Sinne wird gegessen, gezeichnet, geschrieben, vorgelesen und gesungen.
– 4,00 Euro pro Teilnehmer
– Um Anmeldung unter 03774 23389 oder perla.castrum@schwarzenberg.de wird gebeten.

-> Infos Schnitzen, Klöppeln, Keramik im Schloss: www.erzgebirgskreis-lsb.de

-> Infos Perla Castrum: www.schwarzenberg.de, Stadtverwaltung (PM)