Start in den Mai

… mit Aprilwetter.

Los gings mit blauem Himmel und Sonne in der Altstadt.

In der Neustadt, an der Straße der Einheit, fings dann wieder an zu regnen.

Neustädter Hof

Ring-Center mit Olaf

Abzweig Schneeberger Straße am Nixbach

Gartenverein am Hofgarten

Apfelblüten an der Gartenstraße, wieder mit Sonne und blauem Himmel.

Grauer Himmel und Schirm an der Schule

Ja, grauer Himmel heute, keine Sonne, aber es war draußen netter, als es auf den Fotos wirkt.

Steinweg und kein Schnee mehr zu sehen

Obere Schloßstraße mit auffälligen gelben Vorsicht-Dachlawinen-Schildern, vier Stück insgesamt

Marktplatz trist, aber immerhin ohne parkende Autos

Forstparkplatz: gut belegt, aber Platz ist noch

Durchblick, weil die Bäume noch kahl sind (tja)

Schmetterling oder so (in den Gärten am Bermsgrüner Friedhof)

Schön anzusehendes Gras, auch am Bermsgrüner Friedhof

Schirm an der Schule. Wie ist der da hingekommen? (Sind schließlich seit zwei Wochen Ferien.)

Gründonnerstag in der Altstadt

Die Altstadt ist schon für den Ostermarkt geschmückt. Die bunten Anhänger haben Kinder aus den Kindergärten der Stadt gebastelt (zusammen mit ihren Erzieherinnen). Jedes Jahr wieder schön anzusehen und immer sind neue Bastelideen dabei …