Bahnhofstraße nur eingeschränkt befahrbar

Die Stadtverwaltung Schwarzenberg teilt mit:

„Im Zuge des Breitbandausbaus in der Stadt Schwarzenberg muss die Bahnhofstraße aus Richtung Gartenstraße gequert werden. Dies führt ab Mittwoch, 25. November 2020, bis voraussichtlich Freitag, 4. Dezember 2020, zu einer Vollsperrung zwischen dem Abzweig Bahnhofstraße/Gewerbegebiet und der Gartenstraße.

Die Gartenstraße kann nur aus Richtung Kreisverkehr Karlsbader Straße befahren werden und der Busbahnhof einschließlich der Zufahrt zum Gewerbegebiet nur aus Richtung Grünhainer Straße.

Ausführende Baufirma ist die NES-MIR Bau GmbH aus Darmstadt, die im Auftrag der Stadt Schwarzenberg tätig ist.“

-> Info: Stadtverwaltung Schwarzenberg (PM), www.schwarzenberg.de

Sonntag

Totensonntag ist heute und damit ist der November fast schon wieder vorbei, in einer Woche ist bereits erster Advent.

Der Comunalweg Richtung Lauter-Bernsbach, konkret das Stück zwischen Bockauer Weg und Einmündung Fischteich und Danelchristelgut, hat eine provisorische neue Decke bekommen, der Weg war vorher eine Katastrophe gewesen, ein Loch am anderen.

So richtig schön war das Wetter nicht, eher nasskühl, dafür gabs am Bockauer Weg beinahe einen Regenbogen.

Kreuzung Bockauer Weg / Heilig-Acker-Weg gesperrt

Die Stadtverwaltung Schwarzenberg teilt mit:

„Seit dem 19. November 2020 laufen Bauarbeiten im Bereich der Kreuzung Bockauer Weg und Heilig-Acker-Weg in Schwarzenberg. Im Auftrag der Stadtwerke Schwarzenberg GmbH werden an dieser Stelle bis voraussichtlich 4. Dezember 2020 Stromkabel erneuert.

Die Bauarbeiten finden unter Vollsperrung statt. Von beiden Seiten kann man bis an die Baustelle heranfahren. Aus Richtung Oelpfannerweg ist die Kreuzung gesperrt, eine Zufahrt in den Heilig-Acker-Weg ist an dieser Stelle nicht möglich.“

-> Info: Stadtverwaltung Schwarzenberg (PM), www.schwarzenberg.de