Aktuelle Straßensperrungen: Eibenstocker Straße, Fritz-Reuter-Straße, Roter Mühlenweg

Zu Verkehrseinschränkungen seit Montag bzw. ab Mittwoch informiert die Stadtverwaltung Schwarzenberg:

Eibenstocker Straße

Ab Mittwoch, 19. Mai 2021, 15 Uhr, wird die Eibenstocker Straße in Schwarzenberg zwischen der Schneeberger Straße und der Kreuzung Bockauer Weg – Anton-Günther-Straße in Richtung Stadtteil Heide zur Einbahnstraße. Grund für diese Einbahnstraßenregelung sind Reparaturen an Schachtdeckeln und Straßenausbesserungsarbeiten durch die Straßenmeisterei. Die Umleitung für die Gegenrichtung wird über Bermsgrün ausgeschildert.

Am Donnerstag, 20. Mai 2021, sollen die Arbeiten beendet sein.

Fritz-Reuter-Straße

Seit 17. Mai bis 21. Mai 2021 kommt es auf der Fritz-Reuter-Straße zwischen der Talstraße und dem Abzweig zum Gewerbepark zu einer Vollsperrung für den Fahrzeugverkehr. In dem gesperrten Bereich wird die Herstellung eines Trinkwasseranschlusses für ein Privathaus realisiert. Von beiden Seiten kann man bis an die Baustelle heranfahren.

Roter Mühlenweg

Auf dem Roten Mühlenweg stehen Tiefbauarbeiten für die Stromversorgung und der Bau einer Trafostation an. Deshalb wird seit dem 17. Mai bis voraussichtlich 11. Juni 2021 der Rote Mühlenweg bei Haus-Nr.: 3 – zwischen Querstraße und Friedrich-List-Straße – für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Abbiegung in die Querstraße bleibt frei. Von der anderen Seite kann man bis an die Baustelle heranfahren. Bauherr ist die Stadtwerke Schwarzenberg GmbH.“

-> Info: Stadtverwaltung Schwarzenberg (PM), www.schwarzenberg.de

(Foto: Eibenstocker Straße)

Leere Läden – was geht?

Seit einer Weile stehen die beiden Läden an der Eibenstocker Straße / Markt leer. Ob sich jemand traut, dort wieder ein Geschäft zu eröffnen?

Das ist immer ein Wagnis, mit dem man mehr oder weniger grandios scheitern kann, die Konkurrenz ist groß: Kaufland, Lidl, Aldi und Co. quasi nebenan, wo es bei Weitem nicht nur Lebensmittel gibt. Städte wie Chemnitz und Zwickau in der Nähe, ebenso Tschechien. Einfach im Internet bestellen. Und wer mitbekommt, was eine Pandemie für den Einzelhandel bedeuten kann, überlegt es sich wahrscheinlich doppelt gründlich.

Wer hier was eröffnet, muss schon was zu bieten haben, das die Leute anlockt, was es nicht überall gibt. Die Frage ist bloß: Was könnte das heutzutage sein?

Stand der Bauarbeiten im Haus der Vereine – und neue Adressen der Vereine

Die Sanierung des Nebengebäudes, ehemals Kegelbahn/“Muggefugg“, ist komplett abgeschlossen und alle Bauabnahmen sind erfolgt, teilt die Stadtverwaltung Schwarzenberg mit. Der Tafel Schwarzenberg e. V. zieht aktuell vom Hauptgebäude in das Nebengebäude um (Haus der Vereine, Eibenstocker Straße 31, Telefon 03774 505980).

Nun steht die Sanierung des Hauptgebäudes an. Der Freizug der Räume im Hauptgebäude erfolgte in der 4. Kalenderwoche. Die Entkernung des Hauptgebäudes soll in der 6. Kalenderwoche beginnen.

Die ansässigen Vereine befinden sich während der Bauzeit in verschiedenen Räumlichkeiten im Stadtteil Heide:

Arbeitslosenzentrum Schwarzenberg
Am Silbergang 14
08340 Schwarzenberg
telefonisch wieder erreichbar ab voraussichtlich 6. KW 2021 unter 03774 23647 (Umzug erfolgte am 25.01.2021)

Kompetenzstelle Jugendbildung / Internationale Jugendarbeit
Leitung Kinder- und Jugendzentrum Schwarzenberg/Heide
Lindenstraße 1
08340 Schwarzenberg
(Untergeschoss Gebäude RFE GmbH)
Telefon: 01573 7732849 (Umzug erfolgte am 26.01.2021)

Erzgebirgsverein Schwarzenberg
Knappschaft Schwarzenberg e. V.
Am Lindengarten 9
08340 Schwarzenberg
(Umzug erfolgte am 28.01.2021)

Verband der Kleingärtner Schwarzenberg e. V.
Bockauer Weg 25a
08340 Schwarzenberg
(Eingang Hinterseite Gebäude)
telefonisch erreichbar unter 03774/28475 ab 08.02.2021 zu den gewohnten Sprechzeiten (Umzug erfolgte am 29.01.2021)

-> Info: Stadtverwaltung Schwarzenberg (PM), www.schwarzenberg.de