Scooter-Contest am 30. Juni im Skatepark Sonnenleithe

Im Skatepark in der Sonnenleithe, Lerchenstraße 3, findet am Freitag, den 30. Juni 2017, zum zweiten Mal ein Scooter-Contest statt. Anmelden kann man sich ab 11 Uhr, Start ist 12 Uhr.

-> Skatepark Sonnenleithe bei Facebook: klick

Sommer 2017 – Ferienprogramm des Schulclubs Schwarzenberg

Das Ferienprogramm des Schulclubs Schwarzenberg kann von allen Kindern (ab 8 Jahren) und Jugendlichen genutzt werden, nicht nur von Schülerinnen und Schülern der Stadtschule.

Schulclub Schwarzenberg AWO
Schulberg 1, 08340 Schwarzenberg
(unten in dem Gebäude, in dem sich die Stadtbibliothek befindet)
Telefon: 03774 329579
E-Mail: schulclub@awo-erzgebirge.de
www.awo-erzgebirge.de

Sommerferienprogramm 2017 im Museumsdepot Bahnhof N°4

Im Museumsdepot am Bahnhof bietet das Schlossmuseum Perla Castrum wieder ein Ferienprogramm:

27. Juni, 12. Juli und 26. Juli 2017, jeweils 10 Uhr
Wäschewaschen wie zu Uromas Zeiten
Wie wurde eigentlich die Wäsche gewaschen, als es noch keine Waschmaschinen gab? Ausgestattet mit Zuber, Waschbrett, Kernseife und Bürste probieren sich die Kinder im Schrubben, Spülen, Wringen und Bleichen aus – so wie es vor 100 Jahren war. Nach getaner Arbeit, wenn die Wäsche zur Bleiche auf der Wiese liegt, stärken sich die Kinder bei einer wohlverdienten Brotzeit.
Kosten pro Teilnehmer: 3,50 Euro

11. Juli und 25. Juli 2017, jeweils 14 Uhr
Im Kuriositätenkabinett
Ganz in Familie oder in der Kindergruppe gehen die Kinder durch die sonst verschlossenen Depoträume und erhalten einen kleinen Einblick in die Museumsarbeit hinter den Kulissen. Anschließend werden Kuriositäten, ganz besondere und geheimnisvolle Exponate, aus der Museumssammlung vorgestellt.
Kosten pro Teilnehmer: 3,50 Euro

6. Juli, 20. Juli und 3. August 2017, jeweils 14 Uhr
Aufgepasst! Schule wie vor 100 Jahren
Wenn das Klingeln im alten Klassenzimmer ertönt, wird zur historischen Schulstunde wie vor 100 Jahren gerufen. In einem Spiel übernehmen die Kinder die Rolle der Schüler vergangener Tage und lernen so alte Lehrmethoden, Unterrichtsinhalte und Verhaltensweisen kennen.
Kosten pro Teilnehmer: 3,50 Euro

Die Veranstaltungen dauern 1 bis 1,5 Stunden. Eine Anmeldung ist unter 03774 23389 oder perla.castrum@schwarzenberg.de möglich.
Hinweis: Kindergruppen ab 10 Personen können auch individuelle Termine vereinbaren.

-> Info: Stadtverwaltung (PM), www.schwarzenberg.de

Ensemble amarcord und Gäste in der St. Georgenkirche

Am kommenden Montag, den 19. Juni, wird in der St. Georgenkirche Schwarzenberg der Musiksommer 2017 eröffnet. Und zwar mit einem Weltklasse-Vokalensemble: amarcord aus Leipzig.

Mit von der Partie bei dem Konzert „Madrigales y Ensaladas“ sind Hille Perl (Viola da gamba), Lee Santana (Vihuella und Citra), Christoph Sommer (Theorbe und Gitarre) und Michael Metzler (Percussion).

Der Vorverkauf läuft schon seit März, Karten gibt es im Pfarramt, in der Stadtinformation und im Musikhaus Philipp.

Los geht es 19.30 Uhr.

-> Infos: www.st-georgen-schwarzenberg.de, www.amarcord.de

Kriminacht 2017 auf Schloss Schwarzenberg

Am Freitag, den 16. Juni 2017, ist wieder Kriminacht auf Schloss Schwarzenberg, los geht es 20 Uhr.

Dabei sind Claudia Puhlfürst mit ihrem aktuellen Jugendthriller „Fürchte die Nacht“, Mario Ulbrich, Ralf Alex Fichtner, Uwe Vöhl mit Kurzgeschichten wie z. B. „Mörderischer Kurschatten“ und Friedo Petig mit seinem neuen Krimi „Sechs aus 49“.

Eintrittskarten für die Kriminacht gibt es in der Stadtinformation Schwarzenberg, eine kostet 8,50 Euro.

Der Schrägaufzug fährt am Freitag wegen der Kriminacht bis Mitternacht.

-> Infos: www.mord-ost.de, www.schwarzenberg.de

Erlebnistage Montane Kulturlandschaft Erzgebirge/Krušnohoří: Veranstaltungen in Schwarzenberg

Anlässlich der Bergbauerlebnistage am Samstag und Sonntag, 3. und 4. Juni 2017, werden auch in Schwarzenberg Veranstaltungen geboten:

Führung zur Bergbaugeschichte
Samstag, 3. Juni 2017, 15 Uhr
Treffpunkt: Museumskasse im Schlossmuseum
Führung in der Altstadt rund um das Schloss und im Museum Perla Castrum: Wissenswertes zur Bergbaugeschichte der Stadt
Kosten: Führung und Besuch der Ausstellung Erwachsene 6 Euro, Kinder 3 Euro

Familienwanderung Bergbaulehrpfad Eisenhüttensteig
Sonntag, 4. Juni 2017, 14.30 Uhr
Treffpunkt: am Herrenhof Erla
Geführte Wanderung, ca. sechs Kilometer, Informationen zum Bergbau in und um Erla-Crandorf
Die Teilnahme ist kostenfrei, ein freiwilliger Obolus gern möglich.

Sonderführungen Zinnkammern Pöhla
Samstag und Sonntag, 3. und 4. Juni 2017, jeweils 10 Uhr Kosten: 20 Euro pro Person
Informationen: Telefon 03774 81078
www.zinnkammern.de

Informationen zu den Veranstaltungen: www.schwarzenberg.de, www.montanregion-erzgebirge.de sowie Schwarzenberg-Information Telefon 03774 22540

Info: Stadtverwaltung Schwarzenberg (PM)

2. Juni 2017: Öffnungstag im Depot N°4

Am Freitag, den 2. Juni 2017, ist das Museums-Schaudepot am Bahnhof wieder von 13 bis 19 Uhr geöffnet.

Von 13 bis 18 Uhr finden stündlich 30-minütige Sonderführungen durch den verschlossenen Depotbereich statt. Hier kann man u. a. ein Blick in die mit Spitzen gefüllten Schränke werfen, passend zur aktuellen Sonderausstellung im Schlossmuseum Perla Castrum zur Firma Hartmann.

Eintritt für Erwachsene 4 Euro, ermäßigt 2,50 Euro

-> Infos: www.schwarzenberg.de und Telefon 03774 23389