Weihnachtsdrahsch in der Vorstadt am 2. und 3. Dezember

Am Samstag und Sonntag, den 2. und 3. Dezember 2017, findet in der Vorstadt der Weihnachtsdrahsch statt, jeweils von 15 bis 20 Uhr.

Das Programm:

Samstag, den 2.12.2017

15:00 Uhr Musikalischer Auftakt mit Disco Original
16:00 Uhr vorweihnachtliches Programm der Kindertagesstätte Wirbelwind Erla-Crandorf
16:30 Uhr Der Nikolaus kommt
17:00 Uhr In der Hutz’n Stub, Lustiges zur Vorweihnachtszeit
18:30 Uhr Konzert mit den Vereinigten Posaunenchören der ev.-luth.- und der ev.- meth. Kirchen
19:30 Uhr Musikalischer Ausklang mit Disco Original

Sonntag, den 3.12.2017

15:00 Uhr Musikalischer Auftakt mit Disco Original
16:00 Uhr vorweihnachtliche Weisen mit dem Posaunenchor der Landeskirchlichen Gemeinschaft
16:30 Uhr Der Nikolaus kommt
17:00 Uhr Adventskonzert mit den Fidelen Jungs
18:30 Uhr vorweihnachtliches Konzert mit dem Spiegelwaldensemble Grünhain-Beierfeld
19:30 Uhr Musikalischer Ausklang mit Disco Original

-> Info: Stadtverwaltung Schwarzenberg (PM), www.schwarzenberg.de

Perla Castrum: Nachts ins Museum am 25. November

Im Schlossmuseum Perla Castrum wird die Weihnachtsausstellung vorbereitet, deswegen ist es am 21., 23. und 24. November 2017 geschlossen.

Am Mittwoch, den 22. November, dem Buß- und Bettag, ist das Museum jedoch geöffnet und regulär geht es ab 25. November weiter – dann steht gleich etwas Besonderes an: Das Museum erwacht zum Leben!

Von 18 bis 21 Uhr tummeln sich am Samstag in verschiedenen Schlossräumen Bürger und bekannte Persönlichkeiten früherer Jahrhunderte – so der Reichsbahn-Hauptsekretär, eine Tanzgesellschaft, Klöpplerinnen, die Bäckersfrau …

Eintritt: Erwachsene 6 Euro, Ermäßigte 3 Euro, Kinder unter 7 Jahren kostenfrei

-> Info: Stadtverwaltung Schwarzenberg (PM), www.schwarzenberg.de

Am Buß- und Bettag: Mozarts Requiem in St. Georgen

Der Kartenvorverkauf läuft bereits: Am Mittwoch, den 22. November 2017, dem Buß- und Bettag, ist in der St. Georgenkirche Schwarzenberg Mozarts „Requiem“ zu hören. Das Konzert beginnt 17 Uhr.

Es singen Solisten sowie der Chor der Kantorei St. Georgen und es spielt die Erzgebirgische Philharmonie Aue-Annaberg unter der Leitung von KMD Matthias Schubert.

Am Sonntag: Öffentliche Führung im Schlossmuseum

Diesen Sonntag, den 15. Oktober 2017, findet um 14.30 Uhr wieder eine öffentliche Führung im Schlossmuseum Perla Castrum statt.

Diesmal geht es um die Ursprünge der Waschmaschinenproduktion in Schwarzenberg, die Unternehmesgeschichte der Kraußwerke wird von den Anfängen bis zum 50. Betriebsjubiläum 1937 dargestellt.

Über 500 Patente und Gebrauchsmuster konnte das Unternehmen vorweisen. Krauß wird aber nicht nur als Erfinder und Unternehmer, sondern auch als Kulturförderer gezeigt – mit dem u. a. der Trompeterautomat, die Schwarzenberger Ortspyramide und der Schwibbogen in Zusammenhang stehen.

Die Teilnahme an der Führung ist kostenfrei, es ist bloß der Museumseintritt zu entrichten. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Eine vorherige Anmeldung ist unter 03774 23389 oder perla.castrum@schwarzenberg.de möglich.

-> Info: Stadtverwaltung Schwarzenberg (PM), www.schwarzenberg.de

Am 12. Oktober: Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek

In der Stadtbibliothek Schwarzenberg am Schulberg 1 finden ab Oktober wieder regelmäßig Vorlesestunden für Kinder ab 3 Jahren statt, mit Vorlesegeschichten, Bilderbuchkino oder Erzähltheater. Im Anschluss können die Kinder noch basteln oder malen.

Start ist am Donnerstag, den 12. Oktober 2017, 16.30 Uhr mit dem Bilderbuchkino „Die Olchis – So schön ist es im Kindergarten“.

Informationen und Anmeldung unter 03774 23031 oder bibliothek@schwarzenberg.de

Termine Bilderbuchkino:

– 12.10.2017, 16.30 Uhr: Die Olchis – So schön ist es im Kindergarten
– 9.11.2017, 16.30 Uhr: Bettmän kann nicht schlafen
– 7.12.2017, 16.30 Uhr: Weihnachten nach Maß

-> Info: Stadtverwaltung Schwarzenberg (PM), www.schwarzenberg.de

2. Oktober: Museumsnacht in Schwarzenberg

Am Montag, den 2. Oktober 2017, findet wieder die Museumsnacht des Städtebunds Silberberg statt. Von 18 bis 24 Uhr zeigen Museen, Galerien und andere Häuser in Aue, Bad Schlema, Lauter-Bernsbach, Lößnitz, Schneeberg und Schwarzenberg ihre Ausstellungen, außerdem gibt es Extra-Angebote wie Führungen, Vorführungen, Musik und Kinderprogramm. Der Eintritt ist frei.

Angebote in Schwarzenberg:

Schlossmuseum Perla Castrum
18–22 Uhr Basteln für Kinder im Schlossturm
18 und 21 Uhr Kunst begehen, Führung zur art-figura-Ausstellung
19.30 Uhr Taschenlampenführung
20.30 und 21.30 Uhr Let’s swing! in der Schlossstube
22.30 Uhr Überraschungsführung durchs Museum

St. Georgenkirche
18–22 Uhr Kirche geöffnet
20 Uhr Kirchenführung

Besucherbergwerk Zinnkammern Pöhla
Einfahrten 18 und 21 Uhr: „Laserlicht und Dunkelheit – Berggeister im Jubiläumsjahr“

Historisches Archiv der Erzgebirgssparkasse
Grünhainer Straße 10
18–24 Uhr geöffnet, Ausstellung „Der Tag, an dem die D-Mark kam“

Galerie Flur R-K-G-2
Ratskellergässchen 2
18–24 Uhr geöffnet

Garten-Bahn-Land
Vorstadt 6
18–24 Uhr geöffnet

-> Infos: www.museumsnacht-silberberg.de

Herbstferienprogramm 2017 im Haus der Vereine in der Heide

Der Kinderschutzbund, Kreisverband Aue-Schwarzenberg, bietet in den Herbstferien ein Programm für Ferienkinder:

Mi, 4.10.: Gipsfiguren gestalten
Do, 5.10.: Spielnachmittag
Fr, 6.10.: Herbstbasteln (Laternen, Lichterketten, Windlichter)

Mi, 11.10.: Spiele mit der Playstation
Do, 12.10.: Töpfern
Fr, 13.10: Dart und Sportspiele

Das Kinder- und Jugendzentrum des Kinderschutzbundes im Haus der Vereine, Eibenstocker Str. 31b, ist Mi 14 bis 17 Uhr und Do und Fr 14 bis 18 Uhr geöffnet.

Infos und Anmeldung unter Telefon 03774 23647

www.kinderschutzbund-asz.de