Mords-Kriminacht auf Schloss Schwarzenberg am 19. Juni 2015

Am Freitag, den 19. Juni 2015, beginnt um 20.00 Uhr eine schauerlich-schöne Nacht in Schloss Schwarzenberg. Denn dann lesen wieder Ralf Alex Fichtner, Ulrike Blatter, Claudia Puhlfürst, Katrin Ulbrich, Mario Ulbrich, Steffen Mohr und Wolfgang Schüler in verschiedenen Räumen des Schlosses fesselnde bis grausige Geschichten und Szenen aus ihren Büchern. Fichtner wird zudem blutige Schnellporträts zeichnen, seine sogenannten „Blutbilder“. (Die sind gut, ich hab auch eins.)

Außerdem werden die Preise im Schreibwettbewerb zum Thema „Auf Spurensuche – 70 Jahre unbesetzt“, an dem Schwarzenberger Schülerinnen und Schüler teilnehmen konnten, verliehen.

Der Eintritt kostet 8,50 Euro.

www.mord-ost.de

Plakat Kriminacht Schwarzenberg klein Kopie

Bernsteinzimmer-Vortrag von Mario Ulbrich im Schloss Schlettau

Am Donnerstag, den 19. April 2012 um 19.30 Uhr hält Mario Ulbrich im Rittersaal von Schloss Schlettau einen Vortrag mit dem Thema „Rätselhafter Poppenwald – Neues auf der Suche nach dem Bernsteinzimmer“.

Der Autor und Journalist wird über die Geheimnisse dieses Waldes erzählen: Dietmar B. Reimann hat dort das Bernsteinzimmer gesucht, vom Hohenzollernschatz wird gemunkelt und davon, dass die Nazis vor Ort Falschgeld druckten.

Eintritt: 5,00 Euro (Karten-Vorbestellung unter Tel. 03733 66019 oder online unter www.schloss-schlettau.de/Ticketshop)

Lange Kriminacht im Schloss Schwarzenberg am 18. Juni 2011

Die Mörder und Gewalttäter sind wieder los, am Samstag ab 19 Uhr im Schloss Schwarzenberg!

… nun, okay, tatsächlich werden ein paar Autoren und eine Autorin ’nur‘ über mehr oder weniger schlimme, mehr oder weniger fiktive Fälle lesen, aber das dürfte schon gruslig genug werden.

Am Samstag also, das ist der 18. Juni 2011, und zwar im

Schloss Schwarzenberg
Obere Schloßstraße 36
08340 Schwarzenberg
Telefon: (03774) 23389

Mord-Ost

Ihr Publikum hoffentlich vortrefflich unterhalten werden: Jan Flieger, Stephan Hähnel, Mario Ulbrich, Ralf Alex Fichtner, Claudia Puhlfürst und Günther Zäuner.

Der Eintritt kostet 8,50 Euro, die Karten gibt es in der Tourist-Information (Oberes Tor 5, 08340 Schwarzenberg).

„Mords-Kriminacht – Die lange Kriminacht im Schloss“

Es ist wieder Juni und damit Zeit für die Kriminacht im Schloss Schwarzenberg! Im Kerker und anderen Räumen des Schlosses wird es am 12.6.2010 ab 19 Uhr hoch hergehen, mit Lesungen, mörderischen Häppchen und grusligen Kurzfilmen.

Es lesen Ralf Alex Fichtner, Mario Ulbrich, Claudia Puhlfürst, Johannes Maria Fischer, Uwe Schimunek und Ethel Scheffler.

Karten gibt es in der Tourist Information Schwarzenberg, Oberes Tor 5, Telefon 03774 22540, oder unter www.mord-ost.de.