Schwarzenberger Weihnachtsmarkttasse 2016

Das ist die Schwarzenberger Weihnachtsmarkttasse 2016: ein helles Grün und als Motiv neben Schloss und Kirche sowie Weihnachtsmann und Kindern ein Schnitzer unterm Schwibbogen und das Schnitzerheim des Schnitzvereins Schwarzenberg in der Gartenstraße 4.

Die Tasse gibt es schon in der Stadtinformation, aber besser ist natürlich, sie ab Freitag auf dem Weihnachtsmarkt zu kaufen, mit Glühwein oder Fruchtpunsch gefüllt. 2 Euro kostet sie und die Zeichnung stammt wie gehabt von Ralf Alex Fichtner.

p1120993 p1120994 p1120997

Die Schwarzenberger Weihnachtsmarkttasse 2015

Jedes Jahr ein anderes Schwarzenberger Motiv, aber immer von Ralf Alex Fichtner gezeichnet: Das macht die Schwarzenberger Weihnachtsmarkttasse so besonders bzw. einzigartig.

Für 2 Euro kann man die Tasse mit nach Hause nehmen. Dieses Jahr steht das Eisenbahnmuseum im Mittelpunkt, im Hintergrund sind Schloss und Kirche zu sehen, und der kleine Weihnachtsmann in Begleitung von zwei Kindern darf natürlich nicht fehlen. Und alles – bis auf die zwei Loks – ist schneebedeckt.

Das Eisenbahnmuseum in der Schneeberger Straße 60 ist täglich von 10 bis 14 Uhr geöffnet, auch während des Weihnachtsmarkts.

www.vse-eisenbahnmuseum-schwarzenberg.de

P1000377

Schwarzenberger Weihnachtsmarkttasse 2015

P1000382

„Schwarzenberger Weihnachtsmarkt seit 1534“