Der Schlosswald im Oktober

Der bunte Herbst kann ja schnell vorbei sein bzw. die hellen, warmen, sonnigen Tage. Also war ich heute im Schlosswald. Auf der Straße Am Schloßwald läuft es sich derzeit gut, da Höhe Johannesfriedhof eine Vollsperrung ist. Das heißt: entspannt spazieren und nicht alle paar Minuten zur Seite springen müssen, weil ein Auto angerauscht kommt. Die Stützmauer am Friedhof sieht teilweise wie neu aus, sie wurde dieses Jahr saniert.

Ein Regentag im Mai

Dass es von frühs bis abends quasi durchregnet, hatten wir in letzter Zeit nicht so oft. Dieser Sonntag war ein solcher Tag, es regnete zumeist Bindfäden. Manchmal schien es heller zu werden, ein Blick nach draußen: immer noch Regen.

Ich war trotzdem draußen, die Stadt war leer. Menschenleer sowieso, aber es fuhren auch kaum Autos.

IMG_2255_regen

Bei dem Wetter stellen sich Schafe auch lieber unter.

IMG_2258_regen

Klempnerweg

IMG_2260_regen

Straße der Einheit: menschenleer und kaum Autos

IMG_2263_regen

Robert-Koch-Straße, Brücke über dem Schwarzwasser

IMG_2264_regen

Robert-Koch-Straße, Blick Richtung Agentur für Arbeit

IMG_2274_regen

Am Schloßwald, Friedhofskapelle

IMG_2276_regen

IMG_2280_regen

Am Schloßwald, Steinkunst

IMG_2281_regen

IMG_2284_regen

Oswaldtalstraße: gutes Wetter für Enten