Märchenhäuser und Lichterketten

In der Altstadt wird weiter für die Adventszeit aufgebaut und geschmückt: Die Stadtwerke haben heute früh die Lichterketten kontrolliert, die Märchenhäuser am Meißner Glockenspiel stehen schon da, der Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz sieht auch bei Tageslicht richtig schön aus und im Schlosshof leuchten bald die Weihnachtssterne.

Lichterketten-Kontrolle durch die Stadtwerke Schwarzenberg.

Weihnachtsbaum 2020

Die Märchenhäuser am Springbrunnen sind da.

Weihnachtssterne im Schlosshof.

Wolkenbruch

Zeitweise sahs heute Vormittag, Mittag und am frühen Nachmittag ganz gut aus, es blieb trocken und die Sonne hat sich ab und zu gezeigt. Also raus in die Altstadt, und dann zog der Himmel langsam zu. Es war immer noch ein Stück hell, aber – um es kurz zu machen – ich kam in den heftigsten Wolkenbruch seit Langem.

Ostern in der Altstadt

Der Ostermarkt muss dieses Jahr leider ausfallen, dennoch ist die Altstadt österlich geschmückt und auch der Springbrunnen beim Meißner Glockenspiel ist wieder an.

In der Altstadt ist die Springbrunnensaison eröffnet

Das gehört ja auch zum Frühling, dass die Springbrunnen in der Altstadt wieder angestellt werden. Das Foto vom Marktplatz ist von gestern Abend, heute Nachmittag war der Brunnen nicht an. Aber der beim Meißner Glockenspiel …