Treffpunkt Bibliothek: Der sächsische Prinzenraub

Am Donnerstag, den 9. Februar 2017, ist ab 19 Uhr wieder „Türmerzeit“ in der Stadtbibliothek Schwarzenberg. Türmer Gerd Schlesinger begibt sich auf historische Spuren, das Thema diesmal ist „Der sächsische Prinzenraub“.

Wie war das noch mal, als Ritter Kunz von Kaufungen die beiden Prinzen Ernst und Albrecht enführte? Darum ranken sich viele Mythen und Geschichten. Gerd Schlesinger hat historische Dokumente studiert und erzählt, wie es damals wirklich gewesen sein könnte.

Der Eintritt kostet 3 Euro.

Stadtbibliothek Schwarzenberg
Schulberg 1
08340 Schwarzenberg
Tel.: 03774 23031

Gerd Schlesinger erzählt vom Sächsischen Prinzenraub

Am Donnerstag, den 24. März 2011, können Sie sich mit dem Schwarzenberger Türmer Gerd Schlesinger wieder „Auf historische Spuren“ begeben. Das Thema ist diesmal der Sächsische Prinzenraub.

Wie war das noch mal, als Ritter Kunz von Kaufungen die beiden Prinzen Ernst und Albrecht enführte? Darum ranken sich viele Mythen und Geschichten. Gerd Schlesinger hat historische Dokumente studiert und erzählt, wie es damals wirklich gewesen sein könnte.

(Die Burg Stein in Hartenstein, die zum Besitz des Kunz von Kaufungen gehörte.)

Treffpunkt Bibliothek: Der Sächsische Prinzenraub
Termin: 24.03.2011, 19.00 Uhr
Eintritt: 3,00 €

Stadtbibliothek Schwarzenberg
Schulberg 1
08340 Schwarzenberg
Tel.: 03774 23031