September am Ottenstein (und neue Land-Art)

Der Ottenstein ist noch ziemlich grün, bloß am Felsrand zur Badwiese hin sind schon einige Bäume kahl wegen der extremen Trockenheit in den Sommermonaten. Zu sehen gab es trotzdem genug, allein der blaue Himmel, das tolle Licht – und natürlich neue Land-Art an einigen Bäumen.

Das ist ein Projekt der Eckert-Schulen unter Leitung von Lydia Schönberg, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kreieren vergängliche Kunst an Bäumen vor allem mit Naturmaterialien, also Beeren, Blättern, Zweigen, Kastanien …

Eine herbstliche Runde durch Schwarzenberg

Es kommen wieder graue Tage, keine Frage, aber an Tagen wie diesen – sonnig und warm – kann man immerhin versuchen, schöne Momente zu sammeln, für jetzt und später.

Eine Runde durch Schwarzenberg – Altstadt, Neustadt, Schlosswald … an einem wunderbaren Herbsttag.

IMG_6800

IMG_6803

Standort Badstraße, links der Totenstein, in der Mitte das Kaufland, rechts der Ottenstein

IMG_6808

Blick von einer Brücke (Badstraße, Kaufland) zur anderen (Karlsbader Straße)

IMG_6814

Karlsbader Straße, Blick über den Kaufland-Parkplatz auf den Totenstein

IMG_6831

Beim Neustädter Hof

IMG_6832_neustadt

Brücke Grünhainer Straße, am Schwarzwasser sind dort viele Bäume gefällt worden.

IMG_6835_herbst Robert-Koch-Straße, Blick zum Schlosswald

IMG_6837

IMG_6859

Im Schlosswald ♥ (Mehr Schlosswald-Fotos: klick)

IMG_6870

Straße der Einheit

IMG_6871

Alte Eisenbahnbrücke, Blick Richtung Bahnhof

IMG_6872

Blick Richtung Feuerwehr-Hauptwache und Viadukt

IMG_6873

Bahnübergang Bahnhofstraße, Richtung Johannstadt

IMG_6874

Richtung Aue

IMG_6876

Karlsbader Straße

IMG_6909

Uferstraße, Herrenmühle: Hat jemand eine Idee und/oder Geld für dieses schöne alte Gebäude?

IMG_6919

Altstadt, Erlaer Straße: Diese wunderbaren Farben!

IMG_6920

Schulberg

IMG_6931

Schneeberger Straße, Blick hoch auf den Galgenberg