Adventlicher Schaufensterbummel in Schwarzenberg

Am 9. Dezember gab’s schon mal Fotos von adventlichen Schaufenstern (klick), hier sind nun vier neue, zwei aus der Altstadt und zwei aus der Neustadt.

P1010080

Taschenladen in der Altstadt am Markt

P1010093

Das Drumherum macht’s: Kaffeeträume am Unteren Tor.

P1010049

Sportgeschäft in der Bahnhofstraße: Nicht direkt ein Schaufenster, aber irgendwie ja doch. Ob irgendwann Schnee für die Schlitten kommt?

P1010101

Buchladen in der Grünhainer Straße mit Schwibbogen an der Tür und Geschenktipps für Weihnachten im Schaufenster

Aktion gegen Drogen am 26. Juni in der Erzgebirgsbahn und am Bahnhof Schwarzenberg

Am Freitag, den 26. Juni 2015, sind in Zügen der Erzgebirgsbahn auf der Strecke Johanngeorgenstadt–Zwickau Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Diakonischen Werks Aue/Schwarzenberg unterwegs, um über die Gefahren durch Drogenmissbrauch aufzuklären.

Außerdem gibt es am Bahnhof Schwarzenberg von 12 bis 16 Uhr einen Informationsstand. Mit dabei ist die Bücher Welt Schwarzenberg, die Literatur zum Thema anbietet.

Am 26. Juni ist Internationaler Anti-Drogen-Tag.

IMG_4455

Die Bücher Welt Schwarzenberg in der Grünhainer Straße 8 am Bahnhof hat schon seit einigen Wochen ein Schaufenster zum Thema Drogen und Drogenmissbrauch: „Drogen gefährden dein Leben!“

Apfelstrudel, Kaffee und eine Heftromanautorin in der Bücher Welt

Die Bücher Welt Schwarzenberg hat sich dieses Jahr zum Muttertag etwas Besonderes einfallen lassen: Am Samstag, den 9. Mai 2015, lädt sie zu Kaffee und Apfelstrudel ein. Dazu wird Autorin Katrin Ulbrich über die „Bergdoktor“-Welt und über das Schreiben von Heftromanen erzählen, über 250 hat sie bereits verfasst.

Die Lesung richtet sich an Heftroman-Liebhaberinnen, Bergdoktor-Fans und Autorinnen und Autoren in spe, die etwas übers Schreibhandwerk erfahren wollen. Eine nette Muttertagsgeschenkidee ist sie auch.

Los geht es 15.30 Uhr, der Eintritt kostet 5 Euro. Die Bücher Welt bittet um Voranmeldung bzw. Kartenreservierung, damit genug Apfelstrudel da ist: Telefon 03774 24407.

ANK-muttertag2015-V2 Kopie

Meteora und Olymp: Vortrag von Berndt-Michael Rassenberg in Schwarzenberg

Die Bücher Welt Schwarzenberg in der Grünhainer Straße 8 am Bahnhof lädt am Dienstag, den 3. März 2015, zu einem Vortrag von Berndt-Michael Rassenberg ein: „Meteora – Klettern und Natur erleben im historischen Felsengebiet Griechenlands“. Los geht es 18.30 Uhr, der Eintritt kostet 3 Euro. Reservieren unter 03774 24407 ist erwünscht.

Meteora ist bekannt für seine „schwebenden Klöster“ der byzantinischen Mönche aus dem 14./15. Jahrhundert. Das Gebiet gehört zu den 100 Weltwundern. Der Vortrag zeigt viel von der atemberaubenden Natur rund um die Felsenwelt und die Klöster. Außerdem berichtet Berndt-Michael Rassenberg über die Besteigung des Olymps.

ANK-meteora-02-15-web2

Buchvorstellung „Der Erzgebirgskreis“ mit Andreas Eichler in der Bücher Welt Schwarzenberg

Am Dienstag, den 24. Juni 2014, lädt die Bücher Welt Schwarzenberg (am Bahnhof, Grünhainer Straße 8) zur Buchvorstellung ein. Andreas Eichler vom Mironde Verlag präsentiert „Der Erzgebirgskreis. Landschaft, Geschichte, Gegenwart“ – der Band ist reich bebildert und enthält Beiträge verschiedener Autorinnen und Autoren über Themen wie „Kirchen im Erzgebirgskreis”, “Alte Gewerke – neue Industrie”, “Erzgebirgische Köpfe”, “Sommerland – Winterland”. Das Geleitwort stammt vom Landrat des Erzgebirgskreises, Frank Vogel.

Beginn ist 19 Uhr, der Eintritt kostet 2 Euro. Unter 03774 24407 können Karten reserviert werden.

IMG_2920

Muserata! Junge Autoren und Groovy-Latin-Gitarrist Silvio Schneider in der Bücher Welt Schwarzenberg

„Muserata“ steht für Musikalischer Erstautorentag, das Wort und die Idee zur Veranstaltung stammen von Anke Silligmüller aus der Bücher Welt Schwarzenberg.

Der Buchladen in der Grünhainer Straße am Bahnhof wird am Donnerstag, den 22. Mai 2014, zum ersten Mal mit „Muserata“ jungen Autoren eine Bühne geben und stellt ihnen dabei einen namhaften Gitarristen zur Seite.

Silvio Schneider, Gitarrist, Komponist und Weltenbummler aus Dresden, setzt die jungen Autoren in Szene und wird abschließend noch einige Stücke spielen.

Los geht es 17 Uhr, der Eintritt ist frei.

Bücher Welt Schwarzenberg
Grünhainer Straße 8
08340 Schwarzenberg
www.lieblingsbuchhaendler.de

www.silvio-schneider.de

WP_000425