Aktion gegen Drogen am 26. Juni in der Erzgebirgsbahn und am Bahnhof Schwarzenberg

Am Freitag, den 26. Juni 2015, sind in Zügen der Erzgebirgsbahn auf der Strecke Johanngeorgenstadt–Zwickau Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Diakonischen Werks Aue/Schwarzenberg unterwegs, um über die Gefahren durch Drogenmissbrauch aufzuklären.

Außerdem gibt es am Bahnhof Schwarzenberg von 12 bis 16 Uhr einen Informationsstand. Mit dabei ist die Bücher Welt Schwarzenberg, die Literatur zum Thema anbietet.

Am 26. Juni ist Internationaler Anti-Drogen-Tag.

IMG_4455

Die Bücher Welt Schwarzenberg in der Grünhainer Straße 8 am Bahnhof hat schon seit einigen Wochen ein Schaufenster zum Thema Drogen und Drogenmissbrauch: „Drogen gefährden dein Leben!“