Die Ehrennadel „Schwarzenberger Edelweiß 2020“ geht an …

Seit 2006 verleiht die Stadt Schwarzenberg jedes Jahr die Ehrennadel „Schwarzenberger Edelweiß“, dieses Jahr war eine feierliche Übergabe nicht möglich, sie wurde auf 2021 verschoben. Laut Stadtverwaltung entscheidet der Stadtrat, wer die Ehrennadel bekommt, dieses Jahr sind das:

Lutz Lorenz – Freiwillige Feuerwehr Schwarzenberg, Ortswehr Grünstädtel und Kreisbrandmeister

Christian Bönhoff – Nachwuchsförderung Kinder- & Jugendsport

Peter Friese und Reinhard Pester – Verein Schwarzenberger Modelleisenbahn-Club (SMEC)

Herzlichen Glückwunsch!

Von 2006 bis 2019 haben 32 Männer und 12 Frauen die Ehrennadel „Schwarzenberger Edelweiß“ erhalten, dazu kommen 2020 also vier weitere Männer. 36 Männer und 12 Frauen wurden bisher geehrt, ausgewogen ist das nicht. Werden nicht genug oder keine Frauen vorgeschlagen? Machen sich weniger Frauen als Männer „um das gesellschaftliche, politische, kulturelle, religiöse, soziale, sportliche oder wirtschaftliche Leben in Schwarzenberg besonders verdient“?

-> Info: Stadtverwaltung Schwarzenberg (PM), www.schwarzenberg.de

Gesucht: Vorschläge fürs „Schwarzenberger Edelweiß“ 2020

Die Ehrennadel „Schwarzenberger Edelweiß“ verleiht die Stadt jährlich an Personen, „die sich um das gesellschaftliche, politische, kulturelle, religiöse, soziale, sportliche oder wirtschaftliche Leben in Schwarzenberg besonders verdient gemacht oder durch ihr Wirken das Ansehen der Stadt gemehrt haben“, ist auf der Website von Schwarzenberg zu lesen.

Vorschläge für 2020 können mit ausführlicher Begründung bis zum 31. August 2020 bei der Stadtverwaltung Schwarzenberg, Oberbürgermeisterin, Straße der Einheit 20, 08340 Schwarzenberg eingereicht werden.

Für Rückfragen steht Katrin Hübner, Sachgebietsleiterin Öffentlichkeitsarbeit / Innerer Service, Telefon 03774 266150 zur Verfügung.

Seit 2006 erhielten 32 Männer und 12 Frauen die Ehrennadel „Schwarzenberger Edelweiß“.

Über die Bewerbungen wird der Stadtrat voraussichtlich im vierten Quartal 2020 beraten und beschließen.

-> Info: Stadtverwaltung Schwarzenberg (PM), www.schwarzenberg.de

Kirchsteig, links im Bild das „Schwarzenberger Edelweiß“

Gesucht: Vorschläge fürs „Schwarzenberger Edelweiß“ 2019

Die Ehrennadel „Schwarzenberger Edelweiß“ verleiht die Stadt jährlich an Personen, „die sich um das gesellschaftliche, politische, kulturelle, religiöse, soziale, sportliche oder wirtschaftliche Leben in Schwarzenberg besonders verdient gemacht oder durch ihr Wirken das Ansehen der Stadt gemehrt haben“, ist auf der Website von Schwarzenberg zu lesen.

Vorschläge für 2019 können mit ausführlicher Begründung bis zum 31. Juli 2019 bei der Stadtverwaltung Schwarzenberg, Oberbürgermeisterin, Straße der Einheit 20, 08340 Schwarzenberg eingereicht werden.

Für Rückfragen steht Katrin Hübner, Sachgebietsleiterin Öffentlichkeitsarbeit / Innerer Service, Telefon 03774 266150 zur Verfügung.

Seit 2006 erhielten 29 Männer und 12 Frauen die Ehrennadel „Schwarzenberger Edelweiß“ – ziemlich unausgewogen, also: einfach mal Frauen vorschlagen!

-> Info: Stadtverwaltung Schwarzenberg (PM), www.schwarzenberg.de