Frühlingsabend

Ende April, und das Wetter ist dieser Tage fast sommerlich. Oder wie soll man das sonst nennen, wenn man abends noch im T-Shirt (bzw. Nicki, sagt das noch jemand?) rumlaufen kann und tagsüber die Sonne scheint, sodass man draußen sitzt oder den Garten unsicher macht, je nachdem? Eine Sommersonne ist es nicht, sie knallt noch nicht so runter, wie sie es in ein paar Wochen tun wird. Sonnencreme ist trotzdem keine schlechte Idee. So viel zum Thema Wetter und Gesundheit …

Die Fotos sind vom 25. April 2013, am Abend. Die Straßen waren menschenleer, der Himmel fast wolkenlos mit ein bisschen Rosa. Die Bäume sind nach wie vor kahl bzw. knospen. Frühlingsabendstimmung.

Bermsgrüner Straße Schwarzenberg

Bermsgrüner Straße

Eibenstockerstraße Schwarzenberg

Eibenstocker Straße, Blick auf die Stadtschule sowie Schloss und Kirche

Altstadt Schwarzenberg

Altstadt, am Markt

Altstadt Schwarzenberg

Altstadt Schwarzenberg

Altstadt, am Unteren Tor

April, April

Gestern: Sonne und Regen, schönster April. Endlich Frühling!

Karlsbader Straße

Karlsbader Straße, kurz vor der Voigtmannbrücke. Nach einem Regenschauer schien die Sonne wieder. Und die Straße glitzerte.

Schloss Schwarzenberg

Das Schloss vom Hammerparkplatz aus fotografiert. Bald verdecken ergrünte Bäume und Sträucher diese Sicht …

Vorstadt Schwarzenberg

Die Vorstadt in der Frühlingssonne. Seit wann ist das Café Vorstadt eigentlich zu? Ich kann mich nicht dran erinnern, es je offen gesehen zu haben.

Schloss Schwarzenberg und St. Georgenkirche

Schloss und Kirche, zwischen zwei Häusern von der Erlaer Straße aus fotografiert