Sonntags im Wald

Erster Dezember und jetzt erst scheint der graue Herbst richtig loszugehen, die bunten Blätter sind weg. Wenn man genauer hinschaut, fallen einem ja immer Farbtupfer auf, und auch kahle Bäume haben was für sich. Die Pilzzeit ist vorbei, aber diese faszinierenden Minipilze im Moos wachsen nach wie vor. Und Kätzchen hab ich auch gesehen, schon komisch um diese Jahreszeit …

(Galgenberg und Oelpfannerweg)

Galgenberg und Friederike

Strahlend schönes Wetter war heute, aber im Wald auf dem Galgenberg hat es vermutlich durch Sturmtief Friederike vom 18. Januar ein paar Bäume erwischt. Vielleicht lagen sie auch schon länger da, jedenfalls war im Wald eine Maschine unterwegs, die umgestürzte Bäume wegräumte.

Auf dem Galgenberg, der Weg links ist blockiert durch zwei umgestürzte Bäume.

So siehts von der anderen Seite aus.

Oelpfannerweg