25. Schwarzenberger Eisenbahntage vom 25. bis 28. Mai 2017

Von Donnerstag, den 25., bis Sonntag, den 28. Mai 2017 finden die 25. Schwarzenberger Eisenbahntage statt, jeweils von 10 bis 17 Uhr wird einiges geboten. Der Eintritt kostet für Erwachsene 5 Euro, für Kinder 3 Euro und für Familien 15 Euro.

An allen Tagen:

  • Fahrzeugausstellung mit den vereinseigenen und Gastfahrzeugen
  • Besichtigung des Museumsstellwerks
  • Pendelfahrten Eisenbahnmuseum – Bahnhof Schwarzenberg
  • Führerstandsmitfahrten
  • Fotoausstellung

Außerdem am Samstag, 27. Mai:

  • Fotostunde (Reichsbahndiesel der 70er und 80er Jahre) von 9- bis 10 Uhr (normaler Eintritt zzgl. 7 Euro)
  • Fahrten mit dem Schienentrabi
  • Modellbahntauschmarkt
  • musikalische Unterhaltung mit der Gruppe A’flug
  • Lokparade 13 Uhr
  • Präsentation Verkehrsverbünde / Verkehrsbetriebe

Außerdem am Sonntag, 28. Mai:

  • Modenschau 11 Uhr (Präsentation von Eisenbahnuniformen)
  • Fahrten mit dem Schienentrabi
  • Lokparade 13 Uhr
  • musikalische Unterhaltung für die Kinder: Clown Sacco

Hinweis: Da am Museumsgelände kaum Parkplätze vorhanden sind, wird die Nutzung des Pendelzugs vom Bahnhof Schwarzenberg aus empfohlen.

Eisenbahnmuseum Schwarzenberg
Schneeberger Straße 60
08340 Schwarzenberg

-> Infos: www.vse-eisenbahnmuseum-schwarzenberg.de

23. Schwarzenberger Eisenbahntage vom 14. bis zum 17. Mai 2015

Von Donnerstag, den 14., bis Sonntag, den 17. Mai 2015, finden die 23. Schwarzenberger Eisenbahntage statt, jeweils von 10 bis 17 Uhr wird einiges geboten. Der Eintritt kostet für Erwachsene 5 Euro, für Kinder von 4 bis 14 Jahren 3 Euro und eine Familie mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern bezahlt 13 Euro.

An allen Tagen:

  • Fahrzeugausstellung mit den vereinseigenen und Gastfahrzeugen: 107 018, T435.0553, 215 001 sowie eine Lok der Baureihe T458 von Railsystems RP aus Gotha (Do–So), Zweiwege-Traktor vom Typ ZT 300 (Do–So), Triebwagen der BR 650 oder Lok der Baureihe ER20 mit Doppelstockwagen der Vogtlandbahn (Sa), je eine Diesel- sowie Elektrolok (Baureihe nach Verfügbarkeit) von DB Schenker Zwickau (Sa–So)
  • Besichtigung und Führungen durch das Museumsstellwerk (Bauart Gaselan)
  • Pendelfahrten Eisenbahnmuseum–Bahnhof Schwarzenberg (Do, Sa, So)
  • gastronomische Versorgung

Donnerstag, 14. Mai 2015:

  • Himmelfahrt im Eisenbahnmuseum mit musikalischem Frühschoppen
  • Ausstellungsbetrieb

Freitag, 15. Mai 2015:

  • Anheizen der Dampflok 50 3616-5

Samstag, 16. Mai 2015: Tag des Modelleisenbahnfreundes und des Nahverkehrs

  • die Sächsische Dampfeisenbahn Gesellschaft, die Vogtlandbahn, der Verkehrsverbund Vogtland, der Egronet Verbund und die Erzgebirgsbahn sowie aus Franken das Deutsche Dampflokmuseum mit seiner Kohlenhofprinzessin informieren über Nahverkehrs- und touristische Angebote
  • Modellbahntauschmarkt und -ausstellung
  • Infomobil der Bundespolizei
  • Sonderpostamt mit Sonderstempel und Ersttagsbrief
  • Führerstandsmitfahrten auf der Dampflok 50 3616-5
  • Fahrten mit dem Gleiskraftrad GKR 1 „Schienentrabi“
  • gg. 13 Uhr Lokparade
  • Gaatzingers Geschichtenschnitzerei
  • Clown Sacco
  • Jubiläumsexpress Schwarzenberg–Walthersdorf (Infos dazu auf der Website des Eisenbahnmuseums)

Sonntag, 17. Mai 2015: Kindertag im Eisenbahnmuseum

  • Führerstandsmitfahrten auf der Dampflok 50 3616-5
  • Fahrten mit dem Gleiskraftrad GKR 1 „Schienentrabi“
  • gg. 13 Uhr Lokparade
  • Sonderpostamt mit Sonderstempel und Ersttagsbrief
  • Vorführungen der Feuerwehr Schwarzenberg
  • Modellbahnausstellung

Hinweis:

Da am Museumsgelände kaum Parkmöglichkeiten vorhanden sind, wird die Nutzung des Zubringerzuges vom Bahnhof Schwarzenberg aus empfohlen.

Eisenbahnmuseum Schwarzenberg
Schneeberger Str. 60
08340 Schwarzenberg

www.vse-eisenbahnmuseum-schwarzenberg.de

Eisenbahnmuseum Schwarzenberg // Schwarzenberg-Blog

Eisenbahnmuseum Schwarzenberg