Krasse Wolken und frisches Grün

Auf einmal sind die kahlen Bäume und Sträucher Geschichte, alles wird rasend schnell grün. Allerdings müsste es mehr regnen, der April war bisher sehr warm und trocken …

Blick vom Steinweg

Links im Bild der Ottenstein

Steinweg und Totensteinpark

Hofgarten mit Blick aufs Berufliche Schulzentrum

Ghostbusters! Also dieser Marshmallow Man. Oder so.

Spielplatz gegenüber vom Beruflichen Schulzentrum

Am Ostersonntag 2019 auf dem Ostermarkt in Schwarzenberg

Ostermarkt bei Sommerwetter, heute und morgen jeweils 11 bis 18 Uhr in der Altstadt. Mit etlichen Händlern, dem Riesenosterei zum Bemalen beim Meißner Glockenspiel, niedlichen Kaninchen des Kaninchenzüchtervereins S22 Bermsgrün im Marktgässchen beim Spielplatz, mit einem Fahrgeschäft in der Oberen Schloßstraße, Unterhaltungsprogramm auf dem Marktplatz, Oldtimern bei der Stadtinformation und vielem mehr …

Ostern in der Altstadt

Ostern kann kommen, die Zweige in der Altstadt sind fertig geschmückt. Den bunten Osterschmuck haben Kinder und Erzieherinnen der drei städtischen Kindereinrichtungen gebastelt, Pfiffikus Neuwelt, Spatzennest Grünstädtel und Wirbelwind Erla-Crandorf.

Frisches Grün und Meißner Glockenspiel

Frisches Grün gibts jetzt in der Altstadt zu sehen, und damit haben die Vorbereitungen für den Ostermarkt begonnen. Manche Zweige waren heute bereits geschmückt, die anderen warten noch auf Osterbasteleien von Kindergärten der Stadt.

Und seit dem 21. März ist auch das Meißner Glockenspiel wieder zu hören, die Winterpause ist also schon eine Weile vorbei. Viermal am Tag erklingt es, jeweils 9, 11, 14 und 17.05 Uhr.