Neue VHS-Kurse ab März. Wie wärs mit Tschechisch?

Das Volkshochschulprogramm Frühjahr/Sommer 2019 bekommt man u. a. in der Stadtbibliothek, in der Stadtinformation und im Rathaus. Man kann es sich aber auch online anschauen auf der Website der VHS oder es dort als PDF runterladen: www.vhs-erzgebirgskreis.de.

Die Anmeldung geht online und auf Papier (Formular hinten im Heft).

In Schwarzenberg sucht zum Beispiel ein Tschechisch-Kurs 2. Semester (also mit ersten Vorkenntnissen) noch nach Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Der Kurs findet mittwochs 18 bis 19.30 Uhr im BSZ am Hofgarten statt, Beginn ist am 6. März. Dozent ist ein Muttersprachler, Ondrej Palán, der auch an einer Schule unterrichtet. Wer mitmachen möchte, melde sich bald an, damit der Kurs zustande kommt.

Das neue VHS-Programm ist da – Herbst und Winter 2017

Das neue Volkshochschulprogramm bekommt man u. a. in der Stadtbibliothek, in der Stadtinformation und im Rathaus. Man kann es sich aber auch online anschauen auf der Website der VHS oder es dort als PDF runterladen: www.vhs-erzgebirgskreis.de

Die Anmeldung geht online oder auf Papier (Formular hinten im Heft).

Das neue VHS-Programm ist da – Frühjahr und Sommer 2017

Das neue Volkshochschulprogramm ist Anfang Februar herausgekommen. Kurse gibt es z. B. in Töpfern, allen möglichen Sprachen und Zumba, zu Selbstverteidigung, Wildkräutern, Makrofotografie …

In Schwarzenberg bekommt man das Heft u. a. in der Stadtbibliothek, in der Stadtinformation und im Rathaus. Man kann es sich aber auch online anschauen auf der Website der VHS oder es dort als PDF runterladen: www.vhs-erzgebirgskreis.de/kurse-start.php

Die Anmeldung geht online oder auf Papier (Formular hinten im Heft).