Klöppeln, Schnitzen, Filzen für Kinder in den Sommerferien im Schloss Schwarzenberg

Die Volkskunstschule des Erzgebirgskreises bietet in den Sommerferien im Schloss Schwarzenberg Schnupperklöppeln, -schnitzen und -filzen. Für alle Angebote ist eine Anmeldung erforderlich unter Telefon 03774 178673.

Schnupperklöppeln

– jeweils Montag bis Freitag 10 bis 12 Uhr in der Klöppelschule im Schloss Schwarzenberg
– geeignet ab 8 Jahren
– Gebühr: Kinder 1,50 Euro, Erwachsene 5 Euro, Material ist inklusive
(Bitte beachten: In der Woche vom 10. bis 14.8.2020 ist aufgrund einer anderen Veranstaltung kein Schnupperklöppeln.)

Schnupperschnitzen

– jeweils Mittwoch und Donnerstag 10 bis 12 Uhr in der Schnitzerstube im Schloss Schwarzenberg
– geeignet ab 10 Jahren
– Gebühr: Kinder 1,50 Euro, Erwachsene 5 Euro, Material ist inklusive
(Bitte beachten: In der Woche vom 10. bis 14.8.2020 ist aufgrund einer anderen Veranstaltung kein Schnupperklöppeln.)

Schnupperfilzen

– am 19. und 26. August 2020 jeweils ab 17.15 Uhr in der Volkskunstschule im Schloss Schwarzenberg
– Gebühr: Kinder 5 Euro inklusive Material, Erwachsene 8 Euro zuzüglich Material

-> Info: www.volkskunstschule-erz.de

Trau dich und mach mit: beim Kinder- und Jugendkunstsymposium im Schloss Schwarzenberg!

Vom 8. bis 10. Juni 2017 findet wieder das Kinder- und Jugendkunstsymposium im Schloss Schwarzenberg statt. Alle von 8 bis 18 Jahren können sich noch bis 24. April 2017 für die Teilnahme bewerben. Thema ist diesmal: „Von Comedy bis Zeichentrick“.

Ob Klöppeln, Bildende Kunst, Pappmaschee, Filzen oder Schnitzen – zwei Skizzen müssen eingereicht werden, eine Jury wählt die besten aus und benachrichtigt dann die Teilnehmer.

Sämtliche Infos zum Symposium und zur Bewerbung + Flyer zum Herunterladen: www.erzgebirgskreis-lsb.de