Tag des offenen Denkmals: Was ist los in Schwarzenberg?

Am Sonntag, den 13. September 2015, ist Tag des offenen Denkmals, diesmal lautet das Thema „Handwerk, Technik, Industrie“. In Schwarzenberg werden an diesem Tag drei interessante Führungen angeboten:

  • 10 Uhr Sonderführung Eisenbahnmuseum mit Axel Schlenkrich, Treffpunkt Bahnhof; letzte Station der Führung ist das ehemalige Bahnhofsgebäude, das zum Museumsdepot umgebaut wird; der Teilnahmebetrag von 3 Euro kommt dem Verein Sächsischer Eisenbahnfreunde zugute
  • 14 Uhr Stadtführung durch die Altstadt mit Schwerpunkt historisches Handwerk und Gewerbe, Treffpunkt Tourist-Information Oberes Tor 5
  • 16.30 Uhr Führung Hammerherrenhof Erla, Treffpunkt ebenda, Karlsbader Straße 85; Einblicke in die Geschichte des Herrenhofs und seine zukünftige Nutzung

www.tag-des-offenen-denkmals.de

DSC00099