Sommer am Markt

Wäre die Altstadt autofrei, könnte man querbeet bummeln und Kinder könnten einfach nur spielen. Die Altstadt ist aber nicht autofrei, sondern lediglich „verkehrsberuhigter Bereich„. Immerhin gibt es kleine autofreie Inseln, unter anderem den Marktplatz und den Bereich beim Meißner Glockenspiel, wo auch der Spielplatz ist.

Wenn man von der Terrasse des Ratskellers auf den Markt schaut, sieht man erst seit reichlich einem Jahr Leute auf Bänken und Kinder beim Springbrunnen, und keine parkenden Autos mehr – im Mai 2013 wurde der umgestaltete Platz eingeweiht. Ein guter Schritt, um mehr Leben in die Altstadt zu bringen. Aber noch nicht genug.

IMG_2700

Blick vom Ratskeller auf den Marktplatz

IMG_2706

IMG_2702

IMG_2704

IMG_2708

Ratskeller Schwarzenberg