Parken in der Altstadt: Wie geht es weiter?

Ende Januar hat die FDP Schwarzenberg eine Pressemitteilung verschickt, die mir seitdem immer mal im Kopf herumspukt. Es geht vor allem um die Parksituation in der Altstadt, so fordert die FDP SZB, dass die Politessen im Stadtgebiet nicht so schnell Knöllchen vergeben sollen und dass das Parkkonzept für die Altstadt weiter bearbeitet werden soll.

Es kommt noch ein Punkt hinzu: Die FDP SZB will auch, dass der Bau eines Parkhauses auf dem Forstparkplatz, also an der Erlaer Straße, gegenüber der Stadtschule „vorangetrieben werden soll“.

Da drängen sich mir diese zwei Fragen auf: Braucht die Altstadt wirklich ein Parkhaus? Und sollte dieses Parkhaus tatsächlich an dieser Stelle, auf dem Forstparkplatz, entstehen?

Ich bin mehr als skeptisch. Denn: Parkhäuser, die nicht allzu viel kosten dürfen, werden in der Regel nicht schön. Sie sind sogar eher hässlich. Also: ein hässliches Parkhaus direkt am Eingang der Altstadt?

Vermutlich würde das Parkhaus relativ groß. Man stelle sich auf dem Forstparklatz ein solches Gebäude vor. Die Bäume würden natürlich alle gefällt. Die Sicht auf Schloss und Kirche, die vom Forstparkplatz aus super ist, wäre zugebaut.

Und eine Sache finde ich auch mehr als bedenklich: Direkt gegenüber vom Parkplatz ist die Stadtschule. Das hieße: noch mehr Autos direkt bei der Schule. Am Schulberg ist tagsüber schon viel zu viel Verkehr, ein Parkhaus würde die Situation womöglich verschärfen.

Aber: Nur kritisieren hilft keinem, also will ich hier auch eine Alternative nennen, die ich mal in einem Gespräch aufgeschnappt habe und über die man zumindest nachdenken könnte: Eine Möglichkeit, um die Autos der Bewohner und Geschäftsleute aus der Altstadt, auch Autos von Touristen usw. zentral zu parken, wäre der Hammerparklatz. Dort könnte man ein Parkhaus bauen. Dort wäre nicht die Altstadt zugebaut und mittels Schrägaufzug wäre man schneller in der Altstadt, als wenn man vom Forstparkplatz laufen müsste.

IMG_7670

Forstparkplatz

IMG_7671

DSC01522

Blick vom Forstparkplatz auf Schloss und Kirche

DSC01523