Weihnachtsausstellung im Schloss Schwarzenberg

Im Schlossmuseum Perla Castrum gibt es wieder eine Weihnachtsausstellung, zu sehen sind 28 Miniaturhäuser aus der Heimatecke Waschleithe – und zwar in der Weihnachts- bzw. Winterversion. Die Minis von Schloss Schwarzenberg und dem Ratskeller sind natürlich dabei, aber auch andere Sehenswürdigkeiten sowie typisch erzgebirgische Häuser und Szenerien.

Eine kleine Welt, in die man einfach mal abtauchen kann, gerade wenn es auf dem Weihnachtsmarkt zu trubelig oder kalt wird.

Die Sonderausstellung ist während des Weihnachtsmarkts – von Freitag, 2. Dezember, bis Sonntag, 11. Dezember – länger als sonst geöffnet, und zwar täglich von 10 bis 19 Uhr.

Eintritt im Perla Castrum: Kinder bis 6 Jahre frei, ermäßigt 3 Euro, Erwachsene 6 Euro. Die Schau läuft noch bis 15. Januar 2017.

Fotos: Stadtverwaltung Schwarzenberg

weihnachtsausst-museum-2016_fotos-museum-4k weihnachtsausst-museum-2016_fotos-museum-2k weihnachtsausst-museum-2016_fotos-museum-5k weihnachtsausst-museum-2016_fotos-museum-3k