Lasst uns über den Regen reden

Wenn es regnet, regnet, regnet und einfach nicht aufhören will, wenn die Sonne sich tagelang nicht zeigt und man den grauen Himmel so was von satt hat, was macht man dann? Natürlich übers Wetter meckern. Oder jammern. Oder schimpfen. Auch wenn das nichts bringt und wenn es tausend Dinge gibt, die wichtiger sind, wie man so sagt.

Ich finde es absolut okay, übers Wetter zu reden. Und hör auch zu – wenn es nicht stundenlang nur ums Wetter geht, aber wann passiert das schon? Höchstens, wenn man einen Meteorologen als Gesprächspartner erwischt. Das Wetter ist ein tolles Thema, jeder kann dazu etwas sagen. Und die Gefahr, jemandem auf den Schlips oder in ein Fettnäpfchen zu treten, tendiert gegen Null. Von welchem anderen Thema lässt sich das sonst behaupten?

IMG_6540

Die Kastanien sind reif.

IMG_6544

Berufliches Schulzentrum Schwarzenberg, im Hofgarten

IMG_6548

IMG_6550

Hofgarten

IMG_6557

Hofgarten, Blick Richtung Sonnenleithe