Ganz in Grün: der Ottenstein

Wer weiß, ob wirklich mal ein Herrscher namens Otto auf dem Ottenstein war und diesem Bergchen seinen Namen gab? Mit all dem frischen Grün sieht der Ottenstein jetzt jedenfalls umwerfend aus.

Fotografiert habe ich ihn vom Steinweg aus. Und in der Wikipedia hat er seinen eigenen Eintrag: Ottenstein.