Flöckchenwolken über Schwarzenberg

Zurzeit muss man sich beeilen, wenn man am Nachmittag noch Licht abbekommen will, nach 16 Uhr stehen die Chancen schlecht. Dumm, wenn man arbeiten muss, aber vielleicht lässt sich eine kleine Runde draußen in der Mittagspause einschieben. Oder nachmittags, zur Kaffeezeit.

Ich hab’s diese Woche mal geschafft, und dann gab’s gleich die herrlichsten Flöckchenwolken oder auf Lateinisch: Altocumulus floccus. Schäfchenwolken könnte man auch sagen. Auf jeden Fall sahen sie fantastisch aus. Was für ein Himmel, Ende November.

IMG_9038

Schwarzenberg Hofgarten

IMG_9040

IMG_9042

IMG_9044

IMG_9045

Kutzscherberg / Gartenstraße

IMG_9047

Bahnhofstraße. Die Bäume rechts sind Totenstein-Bäume.

IMG_9071

Alte Schneeberger Straße

IMG_9073