Eine Baustelle weniger auf der B 101

Endlich wieder freie Fahrt in beide Richtungen auf der B 101 zwischen Beierfelder Dreieck und Südanbindung, die Umleitung über die Schneeberger Straße ist Geschichte.

Vor der Freigabe heute Mittag war die Begehung mit den Baubeteiligten, Polizei, Straßenverkehrsbehörde und Straßenbauamt.

Kleiner Dämpfer: Zwischen Südanbindung und Roter Mühlenweg ist die B 101 noch halbseitig gesperrt und nur aus Richtung Aue befahrbar, voraussichtlich bis 19. Dezember. Für die Gegenfahrtrichtung gibts weiter die Umleitung über den Roten Mühlenweg.

-> Info: Stadtverwaltung Schwarzenberg (PM), www.schwarzenberg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.