Tag des traditionellen Handwerks im Erzgebirge: Holzbildhauer Hartmut Rademann

Am Sonntag, den 18. Oktober 2015, war Tag des traditionellen Handwerks im Erzgebirge. Aus dem Anlass öffneten viele Werkstätten in der Region ihre Türen und man konnte Schnitzern, Malern, Bäckern und anderen über die Schulter schauen und manchmal auch selbst etwas ausprobieren.

Bei Holzbildhauermeister Hartmut Rademann aus Schwarzenberg gab es noch etwas Besonderes zu feiern: das 20-jährige Firmenjubiläum. Ein paar seiner Kunstwerke standen draußen vor dem Laden, aber in der Werkstatt und der Verkaufsausstellung gab es natürlich noch viel mehr zu sehen – Holzkunst von traditionell bis modern, von Weihnachtsdeko bis Spielzeug.

DSC01812

DSC01815

DSC01816

DSC01817

DSC01847

DSC01849

DSC01852