Ein neuer Baum auf dem Galgenberg

Vor rund einem Monat wurde auf dem Galgenberg ein Wildapfelbaum gepflanzt – der Baum des Jahres 2013.

www.baum-des-jahres.de

IMG_2872

Das neue Bäumchen: der Wildapfelbaum auf dem Galgenberg

IMG_2873

Und hier mit etwas Umgebung: Das Bäumchen erkennt man kaum, dafür sein „Laufgitter“.

Ein Gedanke zu „Ein neuer Baum auf dem Galgenberg

  1. ja Andrea,… was soll das uns jetzt sagen?:
    ohr nee schon wieder ein Baum? (natürlich nicht;-))
    oder: ja,…endlich ein Baum im Netz?
    Das schöne ist, Bäume wachsen halt wo sie gelassen werden und nicht nur da wo man es sieht oder sehen will!
    Gruß Micha

Kommentare sind geschlossen.