Der Countdown läuft: Aufhübschungen für den Tag der Sachsen

Zurzeit ist es ziemlich spannend, durch Schwarzenberg zu laufen. Okay, Wimpel und Fahnen reißen jetzt keinen vom Hocker, und viele interessiert es sicher nicht die Bohne, dass hier noch ein Fußweg geflickt und dort Plakate aufgehängt wurden. Aber: Die Uhr tickt, der Countdown läuft, der Tag der Sachsen steht vor der Tür, das ist nicht mehr zu übersehen …

IMG_5776

Sind nicht neu, aber sicher auch im Hinblick auf den Tag der Sachsen angeschafft worden – die garantiert nicht billigen Blumenkübel am Rösslberg.

IMG_5780

Es geht auch ohne Blumentopf: Tor und Blumen in der Vorstadt

IMG_5784

Ein neuer Laden in der Vorstadt

IMG_5785

Fußwegflickereien an der Karlsbader Straße, bei der Herrenmühle

IMG_5786

Fußwegflickereien an der Erlaer Straße, gegenüber vom Rockelmannpark

IMG_5788

An der Bushaltestelle in der Erlaer Straße, gegenüber der Stadtschule, wird jetzt für Schwarzenberg geworben: für die Altstadt sowie für das Besucherbergwerk Zinnkammern und das Eisenbahnmuseum.

IMG_5787