1, 2, 3 – weg!

Erstaunlich, wie schnell das gehen kann: Am Dienstag waren die Bäume auf der Grünfläche zwischen Schneeberger Straße und Bushaltestelle gefällt worden. Heute rückten wieder Bagger, Häcksler und Co. an und machten den ganzen Tag Krach – die Baumstümpfe wurden entfernt, jetzt ist nichts mehr da von den Bäumen, die dort standen.

Donnerstag: So sah es heute Abend aus.

Dienstagabend: Baumstümpfe

Dienstagmittag: Die Hälfte der Bäume steht noch.