Vorlesestunde in der Bibliothek: „Der kultivierte Wolf“

In der Stadtbibliothek Schwarzenberg beginnen morgen wieder die Vorlesestunden. Ein Mal im Monat immer donnerstags 16.30 Uhr können Kinder in die Welt der Bücher eintauchen.

Diesen Donnerstag, den 25. Oktober 2018, steht Bilderbuchkino auf dem Programm: „Der kultivierte Wolf“, ein Buch von Becky Bloom für Kinder ab vier Jahren.

Worum es geht? „Wölfe haben bekanntlich nur eins im Sinn: Fressen! Am liebsten machen sie sich über kleine Schweinchen, Geißlein und Großmütter her. Auch der Wolf in dieser Geschichte hat großen Hunger und gerät auf der Suche nach etwas Essbarem auf einen Bauernhof. Dort stellt er verblüfft fest, dass die Tiere sich von ihm nicht beeindrucken lassen, sondern ungerührt weiter in ihren spannenden Büchern lesen. Lesende Tiere! Da will der Wolf auch dazugehören. Doch um in den exklusiven Hofkreis aufgenommen zu werden, muss er erst lesen lernen.“