Stadtschule: Sicht gut, und sonst?

So mancher, der hier ab und zu mitliest, wird mitbe­kommen haben, dass ich ausge­dehnte Baumfällereien im Stadtgebiet nicht gerade toll finde. Bei der Stadtschule kann man aller­dings kaum was dagegen sagen, denn das Gebäude ist schön und soll ruhig gesehen werden, und es war wirk­lich ziem­lich zuge­wachsen. Ein großer Pluspunkt ist, dass man jetzt einen besseren Überblick hat, wenn man die Straße bei der Bibliothek oder der Schule über­queren will. Trotzdem ist die Straße noch ganz schön gefähr­lich – mit den zwei großen Kurven ober­halb und unter­halb der Bibliothek. Ich wundere mich immer wieder, dass die Schüler da selbst zusehen dürfen, dass sie irgendwie heil rüberkommen.

 Blick Richtung Stadtschule vom Parkplatz der Bibliothek aus.

Blick von der anderen Straßenseite auf die Stadtschule. War das Altstadt-Hinweisschild schon immer dort? Und so groß? Direkt schön ist das ja nicht.

1 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.