Schwarzenberger Ostermarkt am Ostermontag

Mit dem Altstadtfest im August oder dem Weihnachtsmarkt kann es der Ostermarkt in Schwarzenberg nicht aufnehmen, aber er spielt auch in einer anderen Liga. Das Programm am Ostersonntag und Ostermontag konnte sich dennoch sehen lassen – auf der Bühne am Markt wurde Lifemusik gespielt, wenn auch eher für ältere Semester, für die Kinder gab es ein Karussell, den Mini-Streichelzoo, Clowns & Osterhase, Ponyreiten sowie das Riesenosterei zum Bemalen, und natürlich waren einige Buden da, an denen man Mitbringsel kaufen konnte. Was will man mehr für einen Bummel?

Am Ostermontag war es öfter mal trübe, aber richtig geregnet hat es auch nicht – ganz okay im Wechselwettermonat April!

Ab 14 bzw. 16 Uhr spielte am Ostermontag das Bergmannsblasorchester Kurbad Schlema e.V. – hier waren sie gerade beim Aufbauen.