Schwarzenberg – „65 Jahre unbesetzt“: Veranstaltungen im Mai 2010

Der Höhepunkt von „65 Jahre unbe­setzt“ wird das Straßenfest am 19. Juni 2010 sein, aber Veranstaltungen gibt es schon ab Mai. Einige Informationen sind auf der Schwarzenberg-Website zu finden, wo man auch das Programm „65 Jahre unbe­setzt“ als pdf herun­ter­laden kann.

Veranstaltungen in Schwarzenberg im Mai 2010 anläss­lich „65 Jahre unbesetzt“:

bis zum 24. Mai 2010: „Schicksal(e) einer Stadt“ – Kriegsende und Unbesetzte Zeit, Sonderausstellung Museum Schloss Schwarzenberg

15. Mai 2010, 12.15 Uhr: Stadtführung „Von der Unbesetzten Zone in die Freie Republik“, Treffpunkt Bahnhof Schwarzenberg

16. Mai 2010, 17 Uhr: „Kriegsende 1945. Zusammenbruch – Neuorientierung – Erinnerung“, Vortrag Dr. Echternkamp, Potsdam im Museum Schloss Schwarzenberg

20. Mai 2010, 9.30 Uhr: „Freie Republik Schwarzenberg – beson­dere Geschichte laufend erzählt“, Wanderung zur Wanderwoche „Echt Erzgebirge“, Treffpunkt Bahnhof Schwarzenberg

29. Mai 2010, 14.30 Uhr: Stadtführung „Von der Unbesetzten Zone in die Freie Republik“, Treffpunkt Schwarzenberg-Information

1 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.